Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachbarn verhindern Schlimmeres

Großer Einsatz der Feuerwehr Burghausen in der Johannes-Hess-Straße

Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
+
Die Freiwillige Feuerwehr Burghausen war mit fünf Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften im Einsatz.

Durch das schnelle und entschlossene Eingreifen von Nachbarn konnte ein größerer Brand in einem Mehrfamilienhaus in Burghausen am Donnerstagabend verhindert werden.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Burghausen - Zu einem größeren Feuerwehreinsatz ist es am Donnerstagabend in der Johannes-Hess-Straße gekommen.

Gegen 22 Uhr löste der Rauchwarnmelder einer Wohnung im Erdgeschoß in einem Mehrparteienhaus aus. Nachbarn wurden auf die Alarmsignale aufmerksam. Da ihnen zunächst niemand öffnete und Brandrauch aus der betroffenen Wohnung drang, setzten sie einen Notruf ab.

Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021

Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021
Fotos: Feuerwehreinsatz in Burghausen am 24. Juni 2021 © Feuerwehr Burghausen

Die Integrierte Leitstelle Traunstein löste daraufhin Großalarm für die Freiwillige Feuerwehr Burghausen, sowie Kräfte von Rettungsdienst und Polizei aus. Die Rettungskräfte erreichten wenig später die Einsatzstelle. Mittlerweile hatte die Bewohnerin der betroffenen Wohnung den Nachbarn geöffnet.

Durch angebrannte Speisen war es im Bereich des Herdes zu einem Entstehungsbrand gekommen, durch welchen die Dunstabzugshaube bereits Feuer gefangen hatte. Der Brand konnte durch das beherzte Eingreifen eines Nachbarn gelöscht werden.

Den Alarmsignalen des Rauchmelders und den aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass sich das Feuer nicht weiter in der Wohnung ausbreiten konnte. Die Räume wurden von der Feuerwehr unter schwerem Atemschutz kontrolliert und mit Hilfe eines Überdrucklüfters von giftigen Rauchgasen befreit.

Wenig später konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. Die Freiwillige Feuerwehr Burghausen war mit fünf Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften im Einsatz.

Pressemitteilung Feuerwehr Burghausen

Kommentare