Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verkaufen ohne Anmeldung

Zum Ferienstart gibt es wieder den Kinderflohmarkt an der Messehalle Burghausen

Doris Graf (Familienreferentin der Stadt Burghausen) und Christine Auberger (Haus der Familie)
+
Doris Graf (Familienreferentin der Stadt Burghausen) und Christine Auberger (Haus der Familie).

Ob Spielzeugverkäufer oder Spielzeugjäger – beim großen Burghauser Kinderflohmarkt am ersten Ferienmontag, den 1. August 2022 zwischen 14 und 17 Uhr verkaufen Kinder an Kinder auf dem Gelände vor und in der Messehalle sowie auf den anliegenden Rasenflächen des Stadtparks und alle sind herzlich willkommen. Aufgebaut werden kann ab 12 Uhr. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Burghausen - Endlich wieder Kinderflohmarkt. Ihre Kinder haben noch Spielsachen in der Kiste, mit denen sie schon lange nicht mehr gespielt haben? Sie wollen sich ihr Taschengeld aufbessern? Oder Ihre Kinder suchen noch nach coolen Spielsachen für die Ferien und Sie möchten nicht viel Geld ausgeben?

Schlendern, Schauen und Feilschen machen Spaß und obendrein spendiert das Familienreferat der Stadt Burghausen für alle Kinder noch ein Freigetränk! Bei Regen dient die Messehalle als Ausweichmöglichkeit – aber nur solange der Platz reicht. Standgebühren werden nicht erhoben.

Bitte Sonnenschutz (z.B. Sonnenschirme auf der Wiesenfläche), Brotzeit und Getränke nicht vergessen.

Das Gelände ist ab 12 Uhr für den Aufbau freigegeben. Bitte beachten Sie, dass Autos auf der Verkaufsfläche nicht zugelassen sind und ausschließlich auf der dafür vorhergesehenen Parkfläche gestattet sind.

Nicht verkaufte Spielsachen können im Anschluss an den Kinderschutzbund gespendet werden – hierfür wird eine Fläche in der Messehalle bereitgestellt.

Das Familienreferat der Stadt Burghausen freut sich auf ein buntes Treiben.

Was: Kinderflohmarkt – Kinder verkaufen an Kinder

Veranstalter: Familienreferat der Stadt Burghausen

Wann: Montag, 01.08.2022

Uhrzeit: 14 bis 17 Uhr (Aufbau ab 12 Uhr)

Wo: In und um die Messehalle, Berchtesgadener Straße

Achtung / Hinweis:

Eher weniger gebrauchte Kleidung zum Verkauf anbieten, sondern Spielsachen wie z.B. Puzzle, Spielzeugautos, Sandspielzeug, Puppen und Puppenzubehör, Lego etc.

Pressemeldung der Stadt Burghausen

Kommentare