Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Im Jazzkeller Mautnerschloß 

Wiederaufnahme der Jam-Sessions - Erster Termin am 1. Oktober

Wiederaufnahme der Jam-Sessions - Erster Termin am 1. Oktober.
+
Wiederaufnahme der Jam-Sessions - Erster Termin am 1. Oktober.

Die Jam-Sessions werden mit dem ersten Termin am 1. Oktober wieder aufgenommen.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Burghausen - Liebe Jazzfreunde, wir dürfen euch nach sehr langer Zeit wieder zu einer Session im Jazzkeller Mautnerschloß einladen. Die Session ist wie immer eine offene Bühne für Neueinsteiger und alte Hasen. Wir freuen uns auf viele Musiker und natürlich auch auf viel Publikum.

Die Openerband macht dieses mal die Cappucino Jazz Band mit:

  • Karin Lischka                                     voc

  • Robert v. Siemens                          sax

  • Maxx Pastötter                               git

  • Gerhard Herrmann                         b

  • Reinhard Thußbas                           dr

Freitag, 1. Oktober ab 20 Uhr im Jazzkeller Mautnerschloss. Der Eintritt ist wie immer frei. Vor Ort gelten die aktuell gültigen Covid-Hygienebestimmungen (3G-Nachweis, Kontaktnachverfolgung, medizinische Maske). Wir hören voneinander. Die nächste Session findet am Freitag, den 5. November statt. Infos und vieles mehr auf b-jazz.com.

Pressemitteilung Robby von Siemens und Ernst Reiter

Kommentare