Wir lieben Fußball...

SV Wacker setzt Zeichen gegen Gewalt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Burghausen - Wegen gewalttätiger Ausschreitungen bei Spielen des SV Wacker hat die Mannschaft jetzt vor dem letzten Heimspiel eine besondere Botschaft präsentiert.

Vor dem Heimspiel gegen den FV Illertissen marschierten die Burghauser Spieler mit einem großen Banner auf das Spielfeld. Mit der Aufschrift "Wir lieben Fußball - wir verabscheuen Gewalt" wollten sie auf die Missstände aufmerksam machen und gleichzeitig einen Appell an ihre Fans richten.

Was der Kapitän und die Mannschaft genau zu sagen hatten, können sie auf unserem Partnerportal beinschuss.denachlesen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser