Auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Burghausen

Unbekannter beschädigt Auto und flüchtet - 1.500 Euro Schaden

  • schließen

Burghausen - Bereits am 6. April wurde ein VW Tiguan auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Burghausen an der Türe hinten rechts eingedrückt und zerkratzt.

Die 49-jährige Fahrerin stellte ihren Wagen auf dem Parkplatz ab und bemerkte den Schaden als sie zu Hause ankam. Dieser beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Burghausen,08677/9691-0, zu melden.

Bereits im März dieses Jahres ereigneten sich zwei Unfallfluchten in Neuötting.

Auch in Tüßling und Altötting sind ähnliche Fälle vonUnfallfluchten im Februar bekannt. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa/Jens Wolf (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser