Samstagmorgen in Burghausen

Beim Abbiegen Reisebus übersehen - Zwei Verletzte bei Crash

+
  • schließen

Burghausen - Ein Unfall ereignete sich Samstagmorgen an der Kreuzung Unghauser Straße/Berchtesgadener Straße:

Update, 10.40 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am Samstagmorgen kurz vor 6 Uhr kam es an der Kreuzung Berchtesgadener Straße Ecke Unghauser Str. zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Reisebus. 

Eine 47-jährige Burgkirchnerin übersah offenbar an der Kreuzung den vorfahrtsberechtigen Bus und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden die Unfallverursacherin sowie deren 19-jährige Beifahrerin leicht verletzt. In dem Reisebus, der mit 61 Fahrgästen voll besetzt war, wurde niemand verletzt. 

Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. Der Bus wurde vorne rechts im Bereich des Reifens beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. 

Die tschechische Reisegruppe konnte ihre Ausflugsfahrt ins Berchtesgadener Land mit ca. 2 Stunden Verzögerung in einem Ersatzbus fortsetzen. Die Feuerwehr Burghausen war mit ca. 20 Einsatzkräften zur Fahrbahnreinigung und zur Verkehrsabsicherung an der Unfallstelle. 

Darüber hinaus waren mehrere Helfer des BRK vor Ort, die die Businsassen bis zum Eintreffen des Ersatzfahrzeuges betreuten. Damit die Reisegäste die Wartezeit nicht an der Unfallstelle verbringen mussten, konnten sie dankenswerter Weise das nahegelegene Bürgerhaus nutzen. Nach Anfrage der Feuerwehr öffnete dieses vorzeitig für die Reisenden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Erstmeldung

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ist es am Samstagmorgen gegen 6 Uhr an der Kreuzung Unghauser Straße zur Berchtesgadener Straße in Burghausen gekommen. 

Eine 48-jährige Burgkirchnerin wollte mit ihrem VW Touran von der Unghauser Straße auf die Berchtesgadener Straße auffahren und übersah dabei einen von links kommenden tschechischen Reisebus. Die Unfallverursacherin sowie ihre 19-jährige Tochter auf dem Beifahrersitz wurden leicht verletzt. Sie kamen in ein Krankenhaus. 

Die 61 Insassen im Reisebus wurden nicht verletzt. Zur Verpflegung der Reisegruppe, die nach Berchtesgaden unterwegs war, wurde die SEG des BRK Altötting eingesetzt. 

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Unfall in Burghausen am Samstagmorgen

TimeBreak21/mh

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser