In Burghauser Altstadt

Tiefgarage wegen Sanierungsarbeiten teilweise gesperrt

Burghausen - Autofahrer müssen in dieser Woche in der Altstadt mit Einschränkungen beim Parken leben, da eine Tiefgarage teilweise gesperrt wird.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die Ein- und Ausfahrt der Tiefgarage am Burghauser Stadtplatz wird von Donnerstag, 29., bis voraussichtlich Freitag, 30. August, wegen der Sanierung von Entwässerungsrinnen teils gesperrt. Die Bauarbeiten geschehen halbseitig, was zur Folge hat, dass die Ein- und Ausfahrt für die Benutzer mittels einer Ampelanlage geregelt wird.

Pressemeldung der Stadt Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT