Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Umfangreiches Programm

Tag der Städtebauförderung in Burghausen 

Haus in den Grüben 177
+
Haus in den Grüben 177.

Zum Ausklang der Bürgerbeteiligung „Zukunft Altstadt“ gibt es am 14. Mai 2022 verschiedene Programmpunkte. Anlass ist der Tag der Städtebauförderung und ein Jubiläum.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Burghausen - Burghausen ist seit 50 Jahren Mitglied des Programms und war schon davor Teil der Modellregion. Im Rahmen der Städtebauförderung konnte die Stadt viele Maßnahmen realisieren wie z.B. Uferbefestigung Salzach, Hochwasserschutz, Tiefgarage Stadtplatz, Kanalisation in den Grüben u.v.m.

Am Samstag, 14. Mai 2022 gibt es anlässlich des Jubiläums folgende Veranstaltungen:

Grüben 177

Präsentation der Projetarbeiten zum Thema „studentisches Wohnen in den Grüben“ - Studenten der TH Rosenheim mit Prof. Weber

11 bis 12 Uhr und 13 bis 14 Uhr

Gespräche mit dem Projektleiter, Studierenden sowie Verantwortlichen der Stadtverwaltung

Ausstellung am Bichl

Zur Gestaltung Salzlände von 10 bis 14 Uhr mit dem zuständigen Stadtplanungsbüro mahl gebhard konzepte aus München. Gespräche zu Möglichkeiten der künftigen Oberflächengestaltung der Salzlände mit den zuständigen Planern sowie Verantwortlichen aus der Stadtverwaltung.

Für Verpflegung am Bichl von 10 bis 14 Uhr ist gesorgt.

Uttinghaus am Bichl

11 Uhr Führung mit Anmeldung unter: buergermeisterbuero@burghausen.de

Geschäftsstellenleiter Werner Lechner führt durch den Stollen im Uttinghaus am Bichl und erläutert, welche Planungen es zur Nutzung gab sowie Geschichte des Stollens.

Zukunft Altstadt Foyer Stadtsaal

Bürgerdialog Altstadt: Präsentation der Ergebnisse und Gespräche mit nonconform. Themenschwerpunkt Mobilität und Vereinbarkeit von wohnen, leben, arbeiten, bewegen in der Altstadt.

Hinweis: Alle Ergebnisse / Zwischenschritte der Bürgerbeteiligung Zukunft Altstadt, aber auch des Bürgerrats Nachhaltigkeit werden noch einmal gesondert allen Haushalten zugestellt.

Tag der Städtebauförderung in Burghausen am 14. Mai 2022

Für starke Quartiere, ein attraktives Lebensumfeld und ein gutes Leben in der Nachbarschaft – die Städtebauförderung ist eines der wichtigsten Instrumente der Stadtentwicklung. Am 14. Mai 2022 finden deutschlandweit Veranstaltungen unter dem Motto „Wir im Quartier“ zur Städtebauförderung statt. Städte und Gemeinden informieren an diesem Tag über ihre Projekte, Planungen und Erfolge – und laden dazu ein, an der Gestaltung des eigenen Lebensumfeldes mitzuwirken.

www.tag-der-staedtebaufoerderung.de

Pressemeldung der Stadt Burghausen/köx.

Kommentare