Stadt Burghausen startet Aktion

„Wir haben geöffnet“ : Stadt Burghausen bietet Shoppingmöglichkeiten „Corona-Safe“ an

Burghausen bewirbt mit ihrer Aktion: „Wir haben geöffnet“ die lokalen Geschäfte der Stadt und Umgebung. So sagen die Händler den Online-Shopping den Kampf an.

Die Mitteilung der Stadt Burghausen im Wortlaut:


Burghausen -  Die Ladentüren sind zwar geschlossen, aber dahinter sind die Burghauser Einzelhändler mit vollem Elan und Service für ihre Kunden da. Die neue Plakat-Kampagne „Wir haben geöffnet“ zeigt alle Möglichkeiten auf, wie man zum Beispiel beim „Schaufenster-Shopping“ vor Ort trotz Lockdowns einkaufen kann.

Viele Händler nummerieren dabei im Schaufenster ihre Waren, sodass man ohne viel Erklärung des gesehenen Produktes beim Händler ordern und dabei die Ware sogar schneller als beim online-Kauf in Händen halten kann. Viele Geschäftsleute haben aktuell ihre Schaufenster neu dekoriert und präsentieren besondere Angebote.


Sein ganz persönliches Lieblingsstück kann man sich jetzt beim gemütlichen Schaufensterbummel, aber auch zum Beispiel über Fotos auf den Social-Media-Kanälen aussuchen. Die Händler sind telefonisch, per E-Mail oder auch Whats-App erreichbar, um persönlich beratend zur Seite zu stehen, bei der perfekten Auswahl zu helfen oder ein Auswahlpaket zusammenzustellen. Die Ware kann dann zur Probe „Corona-sicher“ abgeholt werden oder wird auf Wunsch noch am selben Tag vom Händler geliefert. Welcher der Einzelhändler welchen Service anbietet, ist auf der Website des Werberings www.burghausen-kauft-lokal.de unter dem neuen Menüpunkt „Lockdown-Service“ abrufbar.

Füreinander handeln, lokal einkaufen – das Motto ist jetzt wichtiger denn je. „Unsere Mitglieder können mit umfassendem Service, mit persönlicher, intensiver Beratung, einer Auswahl für Zuhause und schneller Lieferung punkten“, ist sich Werbering-Vorsitzende Petra Forstpointner sicher und will mit der neuen Kampagne die Kunden weiter dazu animieren, in Burghausen einzukaufen. Unterstützt wird der Werbering dabei von Burghauser Touristik GmbH und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft.

Angebote zur Winterzeit

Egal ob kuschelig warme Daunenjacke, Strickpulli in Trendfarbe, Winterstiefel, Sonnenbrille, Buch oder Gesellschaftsspiel – die Lager der Geschäfte sind voll und jetzt in der Zeit des Winterschlussverkaufs gibt es viele Rabatte und attraktive Angebote. Diese kann man entweder auf der Seite https://www.burghausen-kauft-lokal.de/alle-angebote/ abrufen oder auf der Facebook-Seite „burghausen buys local“ einsehen. Viele Händler haben auch auf ihren eigenen Firmenseiten Videos oder Fotos von ihrer aktuellen Ware online.

Geschenkgutscheine einfach erhalten

Wer in der breiten Auswahl doch nicht das Geeignete findet oder ein individuell einlösbares Präsent sucht, dem sei der praktische Online-Geschenkgutschein ans Herz gelegt, den man mit wenigen Klicks über die Werbering-Website kaufen, daheim ausdrucken und sofort verschenken kann. Wer sich spontan beim Schaufenster-Bummel für einen Gutschein entscheidet, der findet bei jedem der teilnehmenden Geschäfte einen QR-Code am Fenster, der schnell und komfortabel direkt zum Geschenkgutschein der jeweiligen Firma leitet.

Pressemitteilung Stadt Burghausen

Rubriklistenbild: © Herbert Öller

Kommentare