„Besondere konstituierende Sitzung“ in Burghausen im Video

Florian Schneider vereidigt – Stellvertreter gewählt, Ausschüsse bestellt

Burghausen – Am 6. Mai wurde Burghausens neuer Bürgermeister Florian Schneider (SPD) im Rahmen einer konstituierenden Sitzung des Stadtrates offiziell vereidigt. Dabei wurden auch seine künftigen Stellvertreter gewählt sowie die Mitglieder in den Ausschüssen bestellt.

Nach 30 Jahren Amtszeit von Hans Steindl (SPD) wurde Florian Schneider (SPD) als neuer Bürgermeister vereidigt. Das höchste Amt in Burghausen bleibt damit in den Händen der Sozialdemokraten. Bei der Kommunalwahl Mitte März setzte sich Schneider überraschend deutlich ohne Stichwahl gegen seine fünf Kontrahenten durch.


Lesen Sie auch:

Doch nicht nur deshalb sprach der neue Bürgermeister von „einer besonderen konstituierende Sitzung“: „Es gibt acht neue Stadträte und mit acht Frauen als Stadträtinnen so viele wie noch nie. Zudem leben wir mit der Corona-Pandemie in außergewöhnlichen Zeiten, wie sie viele Menschen meiner Generation, aber auch davor, noch nie erlebt haben.“ Es sei ein besonderer Beginn, der den Stadtrat und Schneider selbst fordern werde.

Die Sitzung wurde von der Stadt Burghausen live übertragen, um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, die Stadtratssitzung zu verfolgen. Publikum war im Stadtsaal nämlich nur eingeschränkt zugelassen, aufgrund der geltenden Abstands- und Sicherheitsregeln.


Wahl des Zweiten und Dritten Bürgermeisters - Referenten stehen fest

Neben Schneider wurden auch die neuen Stadtratsmitglieder vereidigt und der Zweite und Dritte Bürgermeister gewählt. Norbert Stranzinger (CSU) wurde als Zweiter Bürgermeister, Stefan Angstl (Grünen) als Dritter Bürgermeister gewählt.

Auch die Referenten stehen nun fest. So ist Norbert Englisch (SPD) der Schulreferent, Gerhard Hübner ist neuer Referent für die Seniorenbetreuung, Gunter Strebel (Grüne) Umweltreferent, Doris Graf (SPD) Familienreferentin und Sabine Bachmeier (SPD) übernimmt das Referat für Soziales. Magnus Stummvoll (UWB) wurde zum Jugendbeauftragten bestellt.

Besetzung der Ausschüsse:

Ebenso wurden die Mitglieder der Ausschüsse bestellt. Hier ein Überblick, welche Stadträte in welchen Ausschüssen sitzen:

Hauptauschuss: Franz Kammhuber, Alex Gassner, Sabine Bachmeier (alle SPD), Bernhard Harrer, Norbert Stranzinger (CSU), Maria Kapsner (Grüne), Peter Schacherbauer (UWB), Klaus Schultheiss (FDP)

Bauausschuss: Christa Seemann, Roland Resch, Norbert Englisch (alle SPD), Norbert Stranzinger, Heinz Donner (beide CSU), Stefan Angstl (Grüne), Stefan Niedermeier (UWB), Dr. Birgit Schwab (FDP)

Werkausschuss: Franz Kammhuber, Roland Resch, Alex Gassner (alle SPD), Bernhard Harrer, Gerhard Hübner (beide CSU), Gunter Strebel (Grüne), Hartmut Strachowsky (UWB), Klaus Schultheiss (FDP)

Rechnungsprüfungsausschuss: Roland Resch, Sabine Bachmeier (beide SPD), Bernhard Harrer, Isabella Brodschelm (beide CSU), Maria Kapsner (Grüne), Stefan Niedermeier (UWB), Dr. Birgit Schwab (FDP)

Ferienausschuss: Christa Seemann, Hedwig Mittermeier (beide SPD), Bernhard Harrer, Norbert Sztanzinger (beide CSU), Dr. Julia Jeschko (Grüne), Peter Schacherbauer (UWB)

jz

Rubriklistenbild: © jz

Kommentare