Aktion mit Gewinnspiel in Burghausen

Farbenfrohe Riesen-Ostereier in der Stadt versteckt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Ei der Stadt Burghausen strahlt mit der Sonne um die Wette.

Burghausen - 20 Riesen-Ostereier wurden in der Stadt „versteckt“: Die „Ostereiersuche extra lang“ startet am 20. März und verbindet den Stadt- und Shoppingbummel mit einem Gewinnspiel und einen Foto-Wettbewerb.

Nach einer kurzen Pause im letzten Jahr strahlen die Riesen-Ostereier heuer wieder um die Wette. In den letzten Jahren haben jährlich über 6.000 Einsendungen die große Beliebtheit der gemeinsamen Aktion der Burghauser Touristik GmbH (BTG) und des Werberings bewiesen, daher stand für dieses Jahr fest: Die farbenprächtigen Eier-Kolosse gehören ins österliche Stadtbild. 

Die Veranstalter haben diesmal neue Eier „ausgebrütet“: 18 überdimensionale Kunststoff-Ostereier, jeweils 2,20 Meter hoch auf einem Sockel und zusätzlich zwei „kleinere“ Eier mit „nur“ 1,40 Meter Höhe, sind in ihren Verstecken in der Alt- und Neustadt aufgestellt. 

20 „Verstecke“ in der Stadt 

„Die „Ostereiersuche extra lang“ kann losgehen“, sagt BTG-Geschäftsführerin Sigrid Resch: „Aber nur wer alle 20 Ostereier-Standorte findet, kann das Lösungswort im eigens aufgelegten Gewinnspiel-Flyer eintragen!“ Jedes Riesen-Ei weist einen Buchstaben auf und alle 20 Buchstaben ergeben das Lösungswort. Die Flyer sind ab 20. März in allen teilnehmenden Geschäften und Betrieben sowie in der BTG-Geschäftsstelle am Stadtplatz und im Bürgerhaus erhältlich. 

Bis zum 18. April kann am Gewinnspiel teilgenommen werden, die ausgefüllten Flyer-Coupons können im Bürgerhaus oder bei der Burghauser Touristik GmbH am Stadtplatz abgegeben werden, teilnahmeberechtigt sind alle ab 14 Jahre. Zu gewinnen gibt es einen Reisegutschein von RT-Reisen im Wert von 1.000 Euro (1. Preis), Burghauser Einkaufs-Zehner im Wert von 300 Euro (2. Preis) und 200 Euro (3. Preis), einen Burghausen Tag (4. Preis) und viele weitere Preise. 

Fotowettbewerb 

„Schicken Sie Ihr schönstes Foto mit Riesenosterei an die BTG touristinfo@burghausen.de: Die witzigsten und kreativsten Fotos werden auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/burghausen.tourismus und auf den Websites von Werbering und Burghauser Touristik veröffentlicht“, erklärt Sigrid Resch. Das beste Foto gewinnt einen Jahreseintritt in die Bäder Burghausen

Allzu schwer dürfte die Suche nicht sein, denn die Riesen-Eier strahlen schon von Weitem entgegen und locken als farbenfrohes Fotomotiv für Jung und Alt. 

Über 60 Betriebe beteiligt 

Jedes Riesen-Ei hat übrigens „Paten“. 13 Burghauser Unternehmen, darunter auch die Stadt, unterstützen die tolle Ostereiersuche als Einzelpaten. Weitere rund 50 Geschäfte und Betriebe beteiligen sich als „Teil-Paten“ an der Aktion. „Es freut uns, dass wieder so viele Unternehmen mitmachen und uns bei dieser tollen Aktion unterstützen“, freut sich Werbering-Vorsitzende Petra Forstpointner.

Pressemeldung Stadt Burghausen

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser