Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hobbybastler dringend gesucht

Reparatur Treff Burghausen benötigt weitere Helfer

Die ehrenamtlichen Tüftler hauchen defekten Geräten neues Leben ein.
+
Die ehrenamtlichen Tüftler hauchen defekten Geräten neues Leben ein.

Ehrenamtliche Tüftler hauchen defekten Geräten neues Leben ein. Der Reparatur Treff Burghausen sucht dafür neue Mitglieder.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Burghausen - Seit Ende 2019 hat sich der Reparatur Treff in Burghausen als Anlaufstelle etabliert, für alle, die ihre defekten Gegenstände und Geräte nicht wegwerfen, sondern reparieren möchten. Die Idee hatte Heinz Fuchs schon vor einigen Jahren. Er wollte seinen wohlverdienten Ruhestand sinnvoll nutzen und wandte sich an die Bürgerinsel Burghausen um Unterstützung bei der Umsetzung dieses Projekts zu erhalten. Einige weitere ehrenamtliche Bastler haben sich bereits angeschlossen und bilden das Team.

Das Projekt kommt hervorragend an, jeden Donnerstag stehen die Menschen Schlange, um ihre Geräte anschauen zu lassen. Die Bastler kümmern sich vorwiegend zu Hause um die Geräte, da während der Öffnungszeiten einfach keine Zeit für alle zu reparierenden Dinge ist. Aufgrund der unglaublich hohen Nachfrage und der jetzt wöchentlichen Öffnungszeit benötigen die Tüftler dringend weitere Helfer.

Es ist jeder Mensch willkommen, der etwas kann, das für andere nützlich sein könnte, wie zum Beispiel Schreiner*, Elektriker*, Feinmechaniker* oder ähnliche handwerkliche Berufe. Wer sich angesprochen fühlt, darf sich gerne unverbindlich bei der Bürgerinsel (08677/986333) oder Heinz Fuchs (01704137947) melden oder zu den Öffnungszeiten beim Reparatur Treff in der Della-Croce-Str. 9 in Burghausen vorbeischauen.

Natürlich freuen sich die Bastler auch über Arbeit. Wer also der Wegwerfmentalität den Rücken kehren möchte, ist herzlich eingeladen, kaputte Sachen anschauen und reparieren zu lassen. Die Arbeitszeit ist geschenkt, es müssen lediglich die Ersatzteile - falls notwendig bezahlt werden. Bei hochwertigen Dingen, wie zum Beispiel Stereoanlagen oder Fahrrädern/Autos etc. kann der Reparatur Treff natürlich nicht weiterhelfen, um nicht in Konkurrenz mit speziellen Reparaturwerkstätten zu treten.

Geöffnet hat der Reparatur Treff jeden Donnerstag von 9 bis 12 Uhr in der Della-Croce-Str. 9.

Pressemitteilung Bürgerinsel Burghausen e.V.

Kommentare