Umbaupläne in Burghausen

Platz an der Friedenskirche soll neu gestaltet werden

  • schließen

Burghausen - Der Bereich an der Friedenskirche soll neu gestaltet werden. Der Stadtrat hat sich in seiner jüngsten Sitzung dazu bereit erklärt, sich finanziell zu beteiligen.

Die Friedenskirche in Burghausen und deren Umfeld sollen umgestaltet werden. Dies habe die evangelische Kirchengemeinde laut dem Burghauser Anzeiger beschlossen. Demnach soll es weniger Parkplätze an der Burgstraße und dafür mehr nahe dem Pfarrhaus geben.

Um die Pläne umzusetzen, hat die Kirchengemeinde auch die Stadt Burghausen ins Boot geholt, die sich an den geschätzten Kosten in Höhe von 1,5 Millionen Euro beteiligen will, ebenso wie die Landeskirche, die etwa zwanzig Prozent der Summe aufbringen kann, berichtet der Burghauser Anzeiger.

ksl

Rubriklistenbild: © picture alliance/Silas Stein/d

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser