Vorentscheidung in Burghausen gefallen

Kaufland-Areal wird erweitert - wahrscheinlich

  • schließen

Burghausen - Am kommenden Mittwoch entscheidet der Stadtrat endgültig über die Erweiterung des Kaufland-Areals. Doch im Bauausschuss wurden bereits die Weichen gestellt. 

Mit einer Gegenstimme hat der Bauausschuss in dieser Woche dem Bauantrag von Schenavsky&Pemper für die Erweiterung des Kaufland-Areals in der Burgkirchener Straße zugestimmt, wie heimatzeitung.de berichtet. Die rechtliche Prüfung habe ergeben, dass der Grundeigentümer einen Rechtsanspruch auf die Erweiterung habe. 

Des Weiteren ist Norbert Stranzinger, Dritter Bürgermeister von Burghausen, der Überzeugung, dass die Erweiterung ein Gewinn für die Stadt sei. Denn auch die Bürger Burghausens würden den Ausbau befürworten. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser