60 Aussteller inspirieren bei Burghauser Hochzeitsmesse

Ja, ich will eine Traumhochzeit!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Burghausen - Ist der Partner oder die Partnerin fürs Leben erst einmal gefunden, soll auch die Hochzeit einzigartig werden. Die Ansprüche sind hoch: stilvoll soll der schönste Tag des Lebens sein, individuell und vor allem unvergesslich. 60 Aussteller zeigen an der Burghauser Hochzeitsmesse wie das gelingt.

Schon zum 14. Mal inspiriert die Burghauser Hochzeitsmesse Heiratswillige mit besonderen Ideen, nicht nur für den Hochzeitstag selber sondern auch für die Hochzeitsreise und das gemeinsame Leben danach.

Organisiert wird die Burghauser Hochzeitsmesse vom Fotostudio Alex Reichelt. "Wir wollen einen ganz lebhaften Eindruck vermitteln und bieten deshalb die Möglichkeit, vieles zu probieren", betont der Veranstalter. Den Besuchern wird ein Erlebnis für alle Sinne geboten, es gibt vieles zu sehen, riechen und schmecken.

In diesem Jahr findet die Burghauser Hochzeitsmesse am Sonntag, den 22. Januar statt. Von 10 bis 17 Uhr steht der Burghauser Stadtsaal dann wieder ganz im Motto der Liebe. Den Besuchern, die von weit über die Landkreisgrenzen hinaus anreisen, stehen reservierte Parkplätze vor dem Stadtsaal-Gebäude sowie weitere neu geschaffene 80 Parkplätze zur Verfügung. Der Eintritt zur Hochzeitsmesse ist frei.

Burghauser Hochzeitsmesse: Inspiration für den schönsten Tag des Lebens

Strahlender Auftritt von Braut und Bräutigam

Am großen Tag sind alle Augen auf Braut und Bräutigam gerichtet. Deshalb sollen diese nicht nur von innen sondern auch von außen strahlen. Make-Up, Friseur und natürlich die passende Mode sind Schwerpunktthema der Messe. Neben der Brautmode bezaubern auch Abend- und Trachtenmode sowie Herrenmode. Auch eine Maßschneiderin ist vor Ort. Zu einem glanzvollen Auftritt von Braut und Bräutigamm verhelfen natürlich auch Trauringe und Schmuck, Kosmetik und Nageldesign, eine mobile Friseurin, Fitness-Studio und Tanzschulen.

Gastronomie, Musik, Dekoration und Ambiente

Die Gastronomiebetriebe, die sich als Location für das Hochzeitsfest oder als Caterer empfehlen, stammen aus dem gesamten Landkreis. Inspiration gibt es auch für den stimmigen Rahmen mit Blumen, Dekoration und Musik. Ein Chor, ein Gitarre- und Gesangsduo, eine Showband und ein DJ stellen sich als musikalische Begleitung vor.

Besucher lernen wahre Hochzeitstorten-Träume kennen und erfahren, wie sie diese selber "aufpimpen" können. Renomierte Reisebüros präsentieren außerdem die ultimativen Destinationen für eine unvergessliche Hochzeitsreise. Heimische Baufirmen stellen interessante Alternativen für das traute Eigenheim vor. Wer schlichtweg keine Zeit hat, die Traumhochzeit selber zu organisieren, kann sich an eine Wedding-Planerin wenden.

Und da es den Herren oft schwer fällt, beim "an den Ständen flanieren" der Damenwelt mitzuhalten, können sie bei einem Weißbier an der "Herrenbar" wieder zu Kräften gelangen. Snacks gibt es zudem beim Stand eines Altstadt-Lokals.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • am Sonntag, 22. Januar
  • von 10 bis 17 Uhr
  • im Stadtsaal-Gebäude Burghausen
  • 60 Aussteller zeigen aktuelle Hochzeitstrends und Must-Haves für den großen Tag
  • reservierte Parkplätze für Besucher der Hochzeitsmesse
  • Eintritt frei!

Hier finden Sie das Stadtsaal-Gebäude in Burghausen:

-ANZEIGE-

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser