Aus finanziellen Gründen

Jazzwoche Burghausen nicht mehr im Fernsehen zu sehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Die Absetzung der Burghauser Jazzwoche im Fernsehen ist ein schwerer Schlag für die Kultur in der Stadt Burghausen, dem Landkreis Altötting und der gesamten Region Inn-Salzach.

Mit Empörung reagiert der Mühldorfer SPD-Landtagsabgeordnete Günther Knoblauch auf die Entscheidung des Bayerischen Rundfunks, die Internationale Jazzwoche Burghausen nicht mehr über ARDalpha auszustrahlen: „Mit dieser jahrzehntealten Tradition zu brechen, trifft die Kulturarbeit in der Stadt Burghausen, dem Landkreis Altötting und der gesamten Region Inn-Salzach hart. Die Jazzwoche ist ein Aushängeschild und genießt internationales Renommee.“ Nach der Neuorganisation der ARD mit dem Wechsel von BRalpha zu ARDalpha hatte der BR die Absetzung der Übertragung mit finanziellen Zwängen begründet. Ein vorgeschobenes Argument, findet Knoblauch, schließlich wurden die Rundfunkgebühren den Erfordernissen der einzelnen Rundfunkanstalten angepasst. 

Knoblauch mahnt den BR, seinem Auftrag gerecht zu werden:„Wesentliche Aufgaben des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind die Regionalität und die Präsenz im ländlichen Raum. Hier hat der Bayerische Rundfunk eine besondere Verantwortung.“ 

Darüber hinaus kritisiert Knoblauch den BR für die kurzfristige Bekanntgabe seines Rückzugs: „Veranstaltungen wie die Jazzwoche in Burghausen erfordern langfristige Planungen und unterliegen vertraglichen Verpflichtungen. Mit dieser plötzlichen Absage gerät das gesamte Projekt, das den kulturellen Namen einer Stadt geprägt hat, in Gefahr.“ 

Knoblauch fordert BR-Intendant Wilhelm auf, die Entscheidung rückgängig zu machen und der Jazzwoche Burghausen ihren angestammten Sendeplatz zu belassen. Die Jazzwoche Burghausen findet 2016 zum 47. Mal statt und ist weltweit eines der größten Jazzfestivals. Vom 8. bis zum 13. März verwandelt sich die Salzachstadt wieder zum „bayerischen New Orleans“. Neben seiner kulturellen und musikalischen Bedeutung ist das Festival ein unschätzbarer Imageträger für die gesamte Region.

Pressemitteilung Bayerischer Landtag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser