Günther Knoblauch zeigt sich erfreut 

20.000 Euro Förderung für die Internationale Jazzwoche

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Die Internationale Jazzwoche erhält Förderungen. Abgeordneter Günther Knoblauch (SPD) freut sich über den positiven Zuschussantrag.

Günther Knoblauch (SPD), Mitglied im Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags, freut sich, dass die Internationale Jazzwoche Burghausen für das Jahr 2017 noch eine staatliche Förderung in Höhe von 20.000 Euro erhält. 

Weltweit eines der größten Jazzfestivals

"Die Internationale Jazzwoche Burghausen ist weltweit eines der größten Jazzfestivals. Sie ist ein Aushängeschild und genießt internationales Renommee. Neben seiner k ulturellen und musikalischen Bedeutung ist das Festival ein unschätzbarer Imageträger für die gesamte Region und war auch in diesem Jahr wieder ein tolles Erlebnis.", betont Knoblauch, der sich bereits mehrfach für das Jazzspektakel eingesetzt hat. 

"Bayerisches New Orleans"

Die Internationale Jazzwoche Burghausen fand in diesem Jahr zum 48. Mal statt – von 21. bis 26. März 2017 verwandelte sich die Salzachstadt wieder in ein "bayerisches New Orleans".

Pressemitteilung des Landtagsabgeordneten Günther Knoblauch

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser