Am Freitagabend in Burghausen

"Nacht der Straßenkünstler": Grandiose Auftritte in der Salzachstadt

+
  • schließen

Burghausen - Was da nicht alles geboten war bei der "Nacht der Straßenkünstler" am Freitagabend: Akrobaten, Jongleure, Seiltänzer, lebendige Schaufensterpuppen, eine fetzige Brassband ... - sogar geheimnisvolle Wesen aus dem All waren dabei. Impressionen gefällig? Gerne!

Am Freitagabend gab es wieder viel zu sehen und zu erleben bei der "Nacht der Straßenkünstler 2018". An gleich vier Hotspots war es angerichtet für einen lauschigen Spätsommerabend in der Salzachstadt und das Wetter spielte mit. Diese Stimmung, dieses Feeling hätte durchaus irgendwo im Süden stattfinden können

So schön war die diesjährige "Nacht der Straßenkünstler"

Was da nicht alles geboten war: Akrobaten, Jongleure, Seiltänzer, lebendige Schaufensterpuppen, eine fetzige Brassband ... - sogar geheimnisvolle Wesen aus dem All waren dabei. Wie es halt so ist mit der Straßenkunst: Man bleibt, wo es einem gerade gefällt oder zieht eben weiter. Dazwischen gab es daneben auch rund 50 Geschäfte, die an diesem Freitagabend extra lange geöffnet hatten. Die "Nacht der Straßenkünstler" dauerte bis 22 Uhr

rw

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser