Pressemeldung der Stadt Burghausen

Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Burghausen

Burghausen - Der Zweckverband Südostbayern hat am Mittwoch, den 8. Januar, in Burghausen im Auftrag der Stadt Burghausen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Gemessen wurde im Bereich Bonifaz-Huber-Straße Richtung Raitenhaslach im Tempo-50-Bereich von 7 Uhr bis 9 Uhr. Hierbei wurden bei 308 kontrollierten Fahrzeugen 24 Verwarnungen ausgestellt. Als höchste Geschwindigkeit wurden 74 km/h bei erlaubten 50 km/h ermittelt. 

An der Berghamer Straße beim Waldkindergarten mit Fahrtrichtung Innenstadt wurde in der Zeit von 9 Uhr und 11 Uhr gemessen. Ein Durchlauf von 49 Fahrzeugen ergab 3 Geschwindigkeitsüberschreitungen mit 49 km/h als höchster Überschreitung bei erlaubten 30 km/h. 

An der Bachstraße Höhe Hausnr. 40 mit Fahrtrichtung Bayerische Alm wurde in der Zeit von 11 Uhr und 13 Uhr gemessen. Ein Durchlauf von 178 Fahrzeugen ergab 10 Verstöße mit 51 km/h als höchster Überschreitung bei erlaubten 30 km/h. 

Gemessen wurde mit Lasertechnik.

Pressemeldung der Stadt Burghausen

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT