Groß-Event an mehreren Locations

Genießen und Einkaufen: Die Nacht der Straßenkünstler

+
Auch leuchtende Wesen aus dem Universum werden in Burghausen morgen unterwegs sein: Oakleaf Stelzenkunst

Burghausen - Zur großen Nacht der Straßenkünstler am morgigen Freitag lassen sich natürlich auch die Geschäfte der Salzachstadt etwas einfallen: Sie haben bis 22 Uhr geöffnet.

Das betrifft alle Läden in der Altstadt und in der Neustadt rund um die Markler- und Robert-Koch-Straße. Sie erwarten die Besucher mit Willkommensdrinks, Schmankerln, den neuesten Herbsttrends sowie tollen Tipps und Geschenken. 

Mit der Nacht der Straßenkünstler präsentiert die Burghauser Touristik GmbH zusammen mit dem Werbering Burghausen ein Straßenkunst-Festival mit international renommierten Künstlern, Artisten und Musikern, die in den Einkaufsstraßen begeistern. 

Zirkusflair und hochkarätige Straßenkunst in der Neustadt 

Atemberaubende Akrobatik in luftiger Höhe - Circus UnARTiq

Der Vorplatz des Bürgerhauses verwandelt sich in ein offenes Zirkuszelt. Circus unARTiq bietet ein abwechslungsreiches Repertoire aus Luftartistik und Akrobatik. Der alte Glanz vom Zirkus steht unverstaubt und frisch wieder auf und begeistert mit einer aufwändigen Show Jung und Alt. Der zweite Fixpunkt ist der Platz vor dem C&A in der Robert-Koch-Straße, bei dem Eisenhans alias Jonny Steel seine unglaublichen Kräfte spielen lässt und Nils Müller mit seiner Leuchtjonglage verzaubert. 

Menüs nach Noten komponieren die Delikaten Sonaten.

Auf den Straßen überraschen sogenannte "Walk Acts" die Besucher, unter anderem zaubern die Delikaten Sonaten auf selbstgebauten Küchenutensilien- Instrumenten ein Menü nach Noten und lassen bekannte Evergreens mit „frisch faschierten“ neuen Texten erklingen. 

Clown Pompo bringt mit seinen Clownerien die Herzen zum Schmelzen. Aus dem Universum angereist kommen ferne Galaxien und leuchtende Wesen auf Stelzen und die Oiweiumhoiweeife Marching Band, die auch auf den musikalischen Plättenfahrten begeistert, zieht lautstark durch die Einkaufsstraßen. 

Tolle Aktionen und Schmankerlmeile in der Altstadt 

In der Altstadt laden die Geschäfte mit tollen Angeboten zum Bummel ein. Erstmals gibt es auch eine Schmankerlmeile am Stadtplatz mit Wicky’s Snacks, den leckeren „Geistern“ vom Brennstüberl, wohlschmeckenden Suppen und veganen Aufstrichen mit regiologischem „Fastfood“

Auch gibt es einen Stand der Burghauser Touristik, bei der man den Glühwein für den diesjährigen Christkindlmarkt München erstmals verkosten kann. Die Stadt Burghausen stellt in diesem Jahr den Christbaum für den Christkindlmarkt München. Damit verbunden ist der Glühweinausschank im Rathausinnenhof, der gemeinsam mit den Burghauser Vereinen abgewickelt wird. Dieser Glühwein wird im Oktober produziert und allen Neugierigen frisch gezapft serviert

Ein Fest für alle

Haute Couture auf Stelzen präsentieren "Die Stelzer"

Die fetzige New Ohr Linz Marching Band und zauberhafte Stelzenwesen unterhalten die Shopper und Biergartenbesucher. Zwischen Bahnhof und Stadtplatz verkehrt bis 22.29 Uhr ein kostenloser Shuttlebus. „Der Mix von Einkaufen und Straßenkunst hat sich erfolgreich bewährt und begeistert Jung und Alt“, freut sich Sigrid Resch, Geschäftsführerin der Burghauser Touristik GmbH. „Für jeden ist etwas dabei, sei es auf den Straßen oder in den Geschäften. "Eine gelungene Mischung also aus Unterhaltung, Spaß, Information und Einkaufen im einzigartigen Ambiente Burghausens“, ist auch Petra Forstpointner, Vorsitzende des Werberings Burghausen, überzeugt. 

Tolle Aktionen in den Geschäften 

Die beteiligten Geschäfte haben sich für die lange Shoppingnacht passend zur Straßenkunst viel Kreatives ausgedacht. Lederwaren Esterbauer lockt mit einer Karaoke Party, beim Optik Kronwinkler-Roulette kann man Einkaufsgutscheine gewinnen, Schuh Hager gibt wichtige Tipps zur Schuhpflege. Benetton lockt mit einem Mode-Quiz und Livemusik, Zoo Karl lädt zum Tiere Streichelabend und Teenis können sich in der Müller Parfumerie die Nägel in den neuesten Trendfarben lackieren lassen. In der Altstadt gibt’s bei Sport Bruckmeier einen Slackline-Test-Parcour, Schmuck Reichenberger präsentiert die ausgefallene Herbstkollektion und im Antikladl kann man die eigenen Antiquitäten begutachten und schätzen lassen. Fast alle Geschäfte bieten Kulinarisches beziehungsweise einen Willkommensdrink. 

Pressemitteilung Stadt Burghausen

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser