Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bädergutschein und Kapuzenhandtuch

Familienreferat der Stadt Burghausen: Neue Geschenke zur Geburt

Das erste Badetuch bekam Linda Glöcklhofer für ihren kleinen Vinzenz, die junge Familie wohnt in Burghausen.
+
Das erste Badetuch bekam Linda Glöcklhofer von Dorle Graf für ihren kleinen Vinzenz, die junge Familie wohnt in Burghausen.

Das Familienreferat der Stadt hat Neuigkeiten: Frisch gebackene Eltern erhalten zum Bädergutschein neu ein schönes Kapuzenhandtuch für den Nachwuchs im Haus der Familie 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Burghausen - Burghausen. Zur Geburt eines Kindes in Burghausen bekommen junge Familien vom Familienreferat einen Badegutschein für die Burghauser Bäder in Höhe von 30 Euro und ganz neu ab sofort passend dazu ein wunderschönes Kapuzenhandtuch.

Bisher bekamen die Eltern eine CD mit Kinderliedern, aber junge Leute hören heute keine CDs mehr, deshalb hat Familienreferentin Doris Graf ein mit dem Burghauser Waldrapp besticktes Badetuch in Auftrag gegeben. Das Badetuch ist Ökotex zertifiziert und wurde in Deutschland bestickt. Das Badetuch kann während der Öffnungszeiten im Haus der Familie, Prießnitzstr. 1 abgeholt werden. Die Familien können dabei gleich das neue Haus der Familie kennenlernen.

Das erste Badetuch bekam Linda Glöcklhofer für ihren kleinen Vinzenz, die junge Familie wohnt in Burghausen. Frau Glöcklhofer freute sich sehr über das Geschenk vom Familienreferat.

Pressemeldung der Stadt Burghausen/köx.

Kommentare