Hochschulen stellen sich vor

Erste Burghauser Studien- und Hochschulmesse

Burghausen - Das Aventinus-Gymnasium Burghausen lädt Sie herzlich zum Besuch der ersten Burghauser Studien- und Hochschulmesse ein!

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Die Studien- und Berufsorientierung nimmt am bayerischen Gymnasium einen hohen Stellenwert ein. Während Studieninteresse und Studieneignung im Rahmen des P-Seminars besprochen werden können, war es für die Wahl des richtigen Studienortes bisher unerlässlich, sich an den Hochschultagen der jeweiligen Institutionen ein Bild zu machen. 

Da dies für die Schülerinnen und Schüler bisher sehr umständlich war, will das AVG nun einen neuen Weg gehen und veranstaltet daher am 10. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr im Bürgerhaus der Stadt Burghausen die erste Burghauser Studien- und Hochschulmesse.


33 Universitäten, Hochschulen und Anbieter von dualen Studiengängen aus Bayern, Baden-Württemberg und Österreich werden an der Messe teilnehmen und den Schülerinnen und Schülern vor Ort ihre Vorzüge näherbringen. Darunter die bayerischen Exzellenzuniversitäten, die TU und LMU München. Für das erste Mal gar nicht schlecht“, resümiert der federführende Organisator der Veranstaltung, Herr StR Manuel Stadler.

Neben dem Standbetrieb aller Messeteilnehmer im Bürgersaal haben acht Institutionen (u.a. die Universitäten aus Salzburg und Passau) die Möglichkeit, ihren Studienort in einem Vortrag vorzustellen.

Das Aventinus-Gymnasium freut sich auf Ihr Kommen. Alle Interessenten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Bei Fragen rund um die Studien- und Hochschulmesse gibt Ihnen das Sekretariat des Aventinus-Gymnasiums gerne Auskunft.

Pressemeldung des Aventinus-Gymnasium Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/Stefan Puchner/dpa(Symbolbild)

Kommentare