Kinder-Faschings-Gaudi-Dahoam

Das Familienreferat der Stadt Burghausen lädt zum 1. Online-Kinderfasching

Kinderfasching MagiX in Burghausen
+
Kinderfasching MagiX in Burghausen.

Burghausen - Bernd Gabel und seine Band Shilly Shally & Company begleiten seit 38 Jahren den traditionellen Kinderfasching des Familienreferates der Stadt Burghausen. Dieses Highlight im Kalender aller kleinen Faschingsfans kann dieses Jahr coronabedingt leider nicht wie gewohnt im Stadtsaal stattfinden. Die gute Nachricht: Familienreferentin Doris Graf lässt die Faschingsfans nicht im Stich und holt Bernd Gabel und seine Band Shilly Shally & Company in die Wohnzimmer der Burghauser Familien. Und zwar mit dem 1. Online Kinderfasching, der zuverlässig viel Witz, Musik sowie Spiel und Spaß zu allen Faschingsfans bringen wird.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am Faschingssonntag, 14. Februar 2021 ab 14 Uhr können sich alle Kostümierten unter www.burghausen.de/kinderfasching zuschalten. Hier finden die Familien bereits im Voraus eine Check-Liste zur Vorbereitung auf die Spiele. „Uns ist es wichtig, dass die Kinder nicht nur ein Video anschauen, sondern aktiv mit eingebunden werden und kreativ sein können. Unsere Faschingsspiele sind jahrelang erprobt und wir hoffen, dass die Kinder auch zu Hause in den Familien eine große Faschingsgaudi haben werden“, so Bernd Gabel, der mit seinem Team unter Beachtung aller Hygienemaßnahmen im Musikstudio seiner Musikschule und in den Übungsräumen der Bandmitglieder die Kinder-Faschings-Gaudi-Dahoam produziert hat.

Bernd Gabel, der mit seinem Team im Musikstudio seiner Musikschule und in den Übungsräumen der Bandmitglieder die Kinder-Faschings-Gaudi-Dahoam produziert hat.

Familienreferentin Doris Graf betont auch die Wichtigkeit, lieb gewonnene Traditionen fortzuführen und die allgemein schwierige Lage im Lockdown bestmöglich zu nutzen. „Mit Humor geht Vieles leichter und wir hoffen, mit unserem 1. Online Kinderfasching ein paar Freudenstrahlen auf die Gesichter unserer Burghauser Kinder zu zaubern“, so Graf. „Natürlich freuen wir uns auch über Rückmeldung: Wer mag, schickt uns sein lustigstes Fasching-Dahoam-Foto mit einem kleinen Gruß und wir revanchieren uns mit einem kleinen Preis bei den fünf kreativsten Kindern“, verspricht Graf.

Einsendungen an hausderfamilie@burghausen.de werden für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwendet. Falls die Fotos nicht veröffentlicht werden sollen, bittet das Haus der Familie um einen expliziten Vermerk in der Mail.

Pressemeldung der Stadt Burghausen/cha

Kommentare