Am Dienstag, 28. April

Wacker Chemie informiert: Erhöhter Lärmpegel wegen Reparaturarbeiten

Burghausen - Am 28. April kann es im Bereich des Gemeinschaftsbahnhofs Burghausen teilweise laut werden. Wacker Chemie führt an diesem Tag Schweißarbeiten an einer Weiche durch.

Die Meldung im Wortlaut:


Aufgrund von notwendigen Reparaturarbeiten auf dem Gelände des Gemeinschaftsbahnhofs Burghausen kann es am kommenden Dienstag, den 28. April, zu einem zeitweise erhöhten Geräuschpegel kommen.

Die Schweißarbeiten an einer Weiche werden betriebsbedingt in der Zeit zwischen 18 Uhr und 24 Uhr vorgenommen. Die Wacker Chemie AG bittet die Anwohner im näheren Umfeld des Bahnhofs um Verständnis.

Pressemeldung Wacker Chemie AG

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare