Burghausen

Bürgermeister Hans Steindl spricht über Stadtentwicklung

+

Burghausen - Gelebte Stadtentwicklung: Erster Bürgermeister Hans Steindl spricht anlässlich 20 Jahre Bürgerhaus über Vergangenheit und Zukunft in Burghausen.

Erster Bürgermeister Hans Steindl ist seit 1990 im Amt, seit 1972 in Stadtrat und Kreistag und hat maßgeblich als Stadtoberhaupt an der Entwicklung der Stadt Burghausen Anteil gehabt. Er war in dieser Zeit nicht nur Ideengeber und Vermittler, sondern vor allem auch Visionär. 

So hatte er unter anderem Mitte der 1990er Jahre die Idee für ein neues Zentrum in der Neustadt: Das Burghauser Bürgerhaus, das dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert. Wie es dazu kam, welche Bedenken es zu zerschlagen galt, worin etwaige Unsicherheiten bestanden und Vieles mehr wird der Bürgermeister am 7. November 2017 ab 19 Uhr im Rahmen eines Impulsvortrags aufgreifen.

Steindl spricht über Zukunft

Hierbei wird er auch einen Bogen in die Zukunft spannen, die unter anderem mit der Entwicklung zur Wissenschaftsstadt eng verwoben ist. Es braucht eine neue Mitte, in der der Campus Burghausen eine maßgebliche Rolle spielen wird. Auch die E-Mobilität stellt die Stadt vor Herausforderungen. Wohnungen werden gebraucht, da der Zuzug nach Burghausen ungebremst hoch ist. 

Kein Wunder, welche Kleinstadt verfügt über solch moderne Schulhäuser, Sportstätten, Sauna und Hallenbad und so nebenbei über die längste Burg der Welt. Der Kindergarten ist ebenso kostenlos wie das Parken. Das Trinkwasser kommt aus dem österreichischen Forst und ist völlig unbelastet. Jedes Kind kann ein Musikinstrument erlernen, egal welchen sozialen Hintergrund es hat. Hochkarätige Kulturveranstaltungen heben die Kleinstadt Burghausen kulturell in den Olymp einer mittleren Großstadt und das zu bezahlbaren Preisen.

Worauf es in Zukunft ganz besonders zu achten gilt, welche Probleme bereits vorgezeichnet sind und welchen Wandel die Stadt noch erleben wird, wird das Stadtoberhaupt aufzeigen. Es wird wie immer ein Impulsvortrag, denn seit 27 Jahren braucht der Erste Bürgermeister Burghausens kein Skript, um eine spannende und mitreißende Rede zu halten.

Pressemitteilung Stadt Burghausen

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser