25 Jahre "autofrei"

Kostenlose Popoparkplätze in den Burghauser Grüben!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
1 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
2 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
3 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
4 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
5 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
6 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
7 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
Dreht man sie um, könnten es auch Blumenkästen sein. Dann allerdings würde man die Schrift nicht mehr lesen können: "Wir haben geöffnet" steht da in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch.
8 von 12
Erste Bilder von den neuen Sitzwürfeln vor den Grüben-Geschäften in Burghausen
  • schließen

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare