Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf der A94

Betrunkener Burghauser (19) setzt Mercedes gegen Baum

+

Burghausen - Zu einem Verkehrsunfall ist es am späten Sonntagabend kurz vor Mitternacht auf der A94 an der Anschlussstelle Burghausen gekommen.

Ein 19-jähriger Burghauser war mit einem Mercedes Kombi auf der A94 in Richtung Passau unterwegs. An der Anschlussstelle Burghausen wollte er abfahren, schaffte die Kurve nicht und fuhr abseits der Abfahrt gegen einen Baum

Da der Junge Mann nicht in der Lage war, einen Atemalkoholtest durchführen zu lassen, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Auch war vor Ort noch nicht gesichert, ob der Fahrer im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Feuerwehren aus Alzgern und Neuötting waren im Einsatz. 

19-Jähriger aus Burghausen fährt gegen Baum

 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21

TimeBreak21

Kommentare