Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FÖJlerinnen des Umweltamtes Burghausen bereiten Rally vor

Rätsel, Spaß und tolle Preise bei der Radlralley in Burghausen

Stadt Burghausen FÖJlerin Melina Müller
+
Stadt Burghausen FÖJlerin Melina Müller

Es gibt ein Rätsel, tolle Preise und 100%igen Spaß in der Natur – am Ende ist man jedenfalls ein bisschen schlauer. Die FÖJlerinnen des Umweltamtes der Stadt Burghausen haben sich eine Fahrradrallye mit dem Thema „Natur in und um Burghausen“ ausgedacht.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Burghausen - „Aufgesattelt-fertig-los!“, heißt es auch diesen Sommer, denn die FÖJlerinnen des Umweltamtes der Stadt Burghausen haben sich wieder eine Fahrradrallye ausgedacht. Das Thema der diesjährigen Ralley ist die Natur in und um Burghausen.

Der Startpunkt der Tour liegt in der Altstadt beim Schöpfwerk, gegenüber vom Mautnerschloss. Von dort führt die Route entlang des Wöhrsees und anschließend entlang des Treidelweges nach Raitenhaslach und endet schließlich am Motorikpark in der Neustadt. Unterwegs können die Fragen entsprechend beantwortet werden.

Diese sind nicht ganz ohne: Warum ist Quellwasser nährstoffarm? oder Welchem Bauern gehören die Wasserbüffel? Fragen, die zweifelsohne nur beantworten kann, wer die Tour selbst gemacht hat oder sich in Burghausen sehr gut auskennt.Die Dauer der Rallye beträgt circa vier Stunden, denn die Strecke umfasst ganze 17 Stationen und darf auf mehrere Tage aufgeteilt werden. Jeder vollständig eingereichte Lösungssatz nimmt an der Verlosung toller Preise teil.

Von Minigolf-, Plättenfahrt-, Unverpacktladen- oder Bäder-Burghausen Gutscheinen ist für jede und jeden was dabei. Den Natur-Rallye-Bogen gibt es auf der städtischen Homepage zu finden, sowie in der Burghauser Touristik am Stadtplatz und im Umweltamt in ausgedruckter Form. Die Aktion läuft noch bis zum 13. September 2021

Pressemitteilung Stadt Burghausen / Umweltamt

Kommentare