Die Stadt Burghausen informiert

Auf Empfehlung des Gesundheitsamt: Wahllokal „Heilig-Geist-Spital" wird verlegt

 Burghausen - Aufgrund einer Empfehlung des Gesundheitsamtes Altötting wird das Wahllokal „Heilig-Geist-Spital“ / Stimmbezirk 2 verlegt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Das Wahllokal wird verlegt: 

in die Turnhalle St. Johann, Tittmoninger Straße 10, Burghausen  


Nach fachlicher Einschätzung des Gesundheitsamtes Altötting ist der mit der Kommunalwahl einhergehende, unselektierte Publikumsverkehr mit den aktuellen Risikoeinschätzungen und Handlungsempfehlungen des Robert Koch Instituts nur schwerlich in Einklang zu bringen.

Pressemeldung der Stadt Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/Jan Woitas/zb/dpa

Kommentare