Bund-Länder-Förderung 

540.000 Euro für den Denkmalschutz in Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Die Stadt erhält im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz" 540.000 Euro Fördergelder für Projekte in der Altstadt/Zaglau und Neustadt. 

Wie Bundestagsabgeordneter Stephan Mayer und Landtagsabgeordnete Ingrid Heckner mitteilen, fließen auch aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ Gelder in den Landkreis. 

Die Stadt Burghausen erhält 540.000 Euro für die Projekte Altstadt/Zaglau und Neustadt.  Beide Abgeordnete haben sich in Bund und Freistaat dafür eingesetzt, dass die entsprechenden Haushaltsmittel für die Städtebauförderung zur Verfügung gestellt werden. 

Walter Göbl

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser