Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gartenmesse auf Burghauser Burg

Burghauser Gartenlust: Ein Einblick, was auf der Gartenmesse geboten sein wird

Pflanzenfreunde und Dekofans kommen in Burghausen voll auf ihre Kosten.
+
Auf der Burg in Burghausen findet die „Gartenlust“ statt.

Für Hobby-Gärtner und Interessierte ist am Wochenende in Burghausen wieder etwas geboten: Die Gartenausstellung „Gartenlust“ kommt wieder auf die längste Burg der Welt. Eindrücke und Informationen über das, was Gartenfans dort erwartet.

Burghausen – Von Freitag (29. April) bis zum Sonntag (1. Mai) werden sich auf der Burg in Burghausen wieder viele Menschen tummeln. Neben Dekoartikeln und Gartenmöbeln, wird heuer auch wieder die Gastronomie vertreten sein. So können Interessierte und Neugierige auf die Burg pilgern, um dort mit ihrer Familie einen Frühlingstag zu genießen. Das Tagesticket kostet zehn Euro für Erwachsene, Kinder bis 16 Jahre sind gratis auf der Gartenlust unterwegs.

Neben den Ständen vieler Aussteller und Händler werden auch die Werke von Kunsthandwerkern zu bestaunen sein. Verschiedenste Pflanzen und Kräuter werden auf der Burg ihre Abnehmer finden. Aber auch Bambushütten und ausgefallene Gartenmöbel sind erhältlich und auf der Burg ausgestellt. In den Innenhöfen sind verschiedenste Sitzgelegenheiten aufgebaut, wo man sich kulinarisch versorgen lassen und in der Sonne räkeln kann.

Gartenfreunde kommen auf ihre Kosten.

Das Rahmenprogramm bietet auch Vorträge: Beispielsweise zu den Geheimnissen der alten Kräuterweiber. Neugierige können sich über die Veredelung von Obstgehölzen schlaumachen oder über Delikatessen am Wegesrand von einer Kräuterpädagogin mehr erfahren. Musikalisch wird Lutz Konradt am Samstag und Sonntag die Gartenlust begleiten. Bei seinem Repertoire ist für jeden etwas dabei, verspricht der Veranstalter.

Wer mehr über die Gartenlust erfahren oder gleich Tickets erstehen möchte, kann dies auf der Homepage des Veranstalters gartenlust.eu.

Frühling, Blüten, Gartenlust: In Burghausen kommen Gartenfreunde voll auf ihre Kosten

Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl
Von Deko bis Pflanzen gibt es ein breites Spektrum an Waren und Handwerkskunst zu bestaunen.
Vom 29. April findet „Gartenlust“ auf der Burg zu Burghausen statt. © Haindl

Kommentare