Wohin mit dem Christbaum?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
(Symbolbild)

Landkreis - Nach den Feiertagen stellt sich in vielen Haushalten wieder die Frage, wohin mit dem Christbaum? Hier ist eine Liste mit Ensorgungsmöglichkeiten für die Landkreise Altöting und Mühldorf am Inn.

Vor der Entsorgung müssen Christbäume auf jeden Fall vollständig abgeräumt und von sämtlichem Schmuck sowie Lametta befreit sein. Ausgediente Christbäume können an den Kompostieranlagen sowie bei den nachstehenden Entsorgungsangeboten der Städte und Gemeinden abgegeben werden:

Altötting

Montag, 3. Januar 2011 und Montag, 10. Januar 2011: Weihnachtsbaum-Aktion der Stadt Altötting: Nach telefonischer Voranmeldung bei der Firma Ostermaier unter Tel. (0 86 71) 57 35 oder 88 15 88 werden die Christbäume gegen einen Unkostenbeitrag von 3,- € abgeholt. Ab 23.12.2010 steht vor der Kompostieranlage Ostermaier in Stadel ein Container, in dem Christbäume kostenlos eingeworfen werden können.

Burghausen

 Ab Dienstag, 4. Januar 2011: Kostenlose Abgabemöglichkeit der Christbäume an der Grüngutsammelstelle am Wertstoffhof in der Burgkirchener Straße. Zusätzlich wird die Grüngutsammelstelle am Wertstoffhof auch in der zweiten Januarwoche geöffnet (Di. – Sa.). Außerhalb der Öffnungszeiten können die Bäume vor dem Wertstoffhof (mit Bauzaun abgegrenzter Bereich) abgestellt werden.

Burgkirchen a. d. Alz

Ab Montag, 17. Januar 2011: Kostenlose Entsorgung von Christbäumen an der Kompostieranlage Forsthof, Holzen (Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00-12.00 Uhr und 13.00-17.00 Uhr, Sa. 9.00-12.00 Uhr).

Emmerting

Samstag, 15. Januar 2011: Christbaumsammelaktion der Jungen Union gegen eine geringe Spende. Bitte die Bäume bis 8.00 Uhr bereitstellen.

Erlbach

Kostenlose Abgabemöglichkeit am Wertstoffhof vom 08.01. bis zum 26.02.2011 jeweils am Samstag zu den Öffnungszeiten.

Garching a.d. Alz

Samstag, 15. Januar 2011: Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr in Garching. Zusätzlich Abgabemöglichkeit der Christbäume an der Grüngutannahmestelle Sieghart in Simetsbichl

Haiming

Abgabemöglichkeit der Christbäume am Wertstoffhof zu den bekannten Öffnungszeiten. Kastl Ab Montag, 10. Januar 2011: Kostenlose Abgabemöglichkeit am Bauhof zu den Öffnungszeiten.

Kirchweidach

 Samstag, 8. Januar 2011: Sammelaktion der FFW Kirchweidach gegen einen Unkostenbeitrag von 2,- €. Anmeldung ist erforderlich bei der VG Kirchweidach, der Bäckerei Irl oder bei Edeka Laleike.

Mehring

Samstag, 8. Januar 2011: Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr gegen eine geringe Spende. Bitte die Bäume bis 8.00 Uhr bereitstellen.

Neuötting

Samstag, 8. Januar 2011: Christbaumabholservice der Jugendfeuerwehr nach telefonischer Voranmeldung unter (0 86 71) 98 59 95. Bitte die Bäume bis 8.00 Uhr bereitstellen. Unkostenbeitrag 3,00 €.

Perach

Abgabemöglichkeit am Wertstoffhof vom 08.01. bis zum 26.02.2011 jeweils am Samstag zu den Öffnungszeiten, Unkostenbeitrag 2,00 € je Baum.

Pleiskirchen

Kostenlose Abgabemöglichkeit am Wertstoffhof zu den Öffnungszeiten jeweils am Samstag von 10 – 12 Uhr.

Reischach

Freitag, 14. Januar 2011: Sammelfahrten ab 13.00 Uhr durch den örtlichen Gartenbauverein nur in den Orten Reischach und Arbing. Freiwilliger Unkostenbeitrag erwünscht!

Stammham

Samstag, 8. Januar 2011: Kostenlose Sammelaktion der Freien Wähler Annahme der Christbäume auch am Wertstoffhof zu den Öffnungszeiten, jeweils am Samstag von 10 – 12 Uhr.

Teising

Abgabemöglichkeit am Wertstoffhof zu den Öffnungszeiten jeweils am Samstag von 10 -12 Uhr.

Töging a. Inn

Samstag, 8. Januar 2011: Abgabemöglichkeit der Christbäume an der Grüngutsammelstelle, Erhartinger Str. 35 von 11.00 bis 14.00 Uhr.

Tüßling

Samstag, 8. Januar 2011 und Samstag, 15. Januar 2011: Christbaumsammelaktion der Jungendfeuerwehr jeweils ab 13.00 Uhr gegen einen Unkostenbeitrag von 2,50 €.

Unterneukirchen

Samstag, 8. Januar 2011: Christbaumsammelaktion der Jungen Union. Unkostenbeitrag 2,- € je Baum. Die Christbäume bitte gut sichtbar am Straßenrand mit dem Betrag bereitstellen. Darüber hinaus ist am Samstag, 15. Januar 2011 die Abgabe am Wertstoffhof von 10.00 – 12.00 Uhr möglich.

Winhöring

Samstag, 8. Januar 2011: Kostenlose Abgabemöglichkeit der Christbäume an der Grüngutsammelstelle in der Unteren Hofmark (Sammelfahrten durch die Straßen entfallen).

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abfallberatung im Landratsamt unter Tel. (08671) 502-323 und -331 gerne zur Verfügung.

Landkreis Mühldorf:

Die kostenlose Abgabe der Christbäume ist an allen Wertstoffhöfen möglich. Die Container, bzw. die Bodensammelstellen an den Wertstoffhöfen stehen während des gesamten Winters zur Verfügung. Die Öffnungszeiten sind auf dem Entsorgungskalender 2011 aufgedruckt, der Anfang Dezember 2010 an alle Haushalte im Landkreis Mühldorf a. Inn verteilt wurde. Die Entsorgungskalender für 2011 sind auch abrufbar über das Internet unter www.lra-mue.de, Rubrik Abfallwirtschaft, Entsorgungskalender 2011.

Außerdem sammelt die Freiwillige Feuerwehr Altmühldorf auch heuer wieder die Christbäume im Stadtteil Altmühldorf kostenlos ein. Gerne nehmen die Feuerwehrler auch eine kleine Spende für die Jugendarbeit an. Bitte stellen Sie den abgeschmückten Christbaum am Samstag, 08.01.2011, ab 8 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereit.

(Quelle: Landratsamt Altötting/Landratsamt Mühldorf am Inn)

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser