Bye Bye Wickie!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Regisseur Christian Ditter mit Schauspieler Jonas Hämmerle (Wickie).

Burghausen - Nachdem die letzte Klappe für "Wickie auf großer Fahrt" auf der Burghauser Burg gefallen ist, hat das Filmteam seine sieben Sachen gepackt und ist weitergezogen.

Fast zwei Wochen lang hat das Filmteam der Rat Pack Filmproduktion in Co-Produktion mit Constantin Film in Burghausen gastiert. Szenen für "Wickie auf großer Fahrt" wurden auf der Hauptburg, dem Graben davor und im Pulverturm gedreht, wo der Thron- und der Schlafsaal des schrecklichen Sven (Günther Kaufmann) zu finden waren.

Fotos vom Filmset am Pulverturm:

Wickie: Das Filmset am Pulverturm

Dem Team und den Schauspielern hat es in der Burgstadt gut gefallen. "Die Häuser sind so niedlich", meinte Valeria Eisenbart, die die Rolle der Svenja spielt. Neben der jungen Schauspielerin sind zum Beispiel auch Jonas Hämmerle (Wickie) und Günther Kaufmann (schrecklicher Sven) nach Burghausen gekommen. Auf gar keinen Fall durften Regisseur Christian Ditter und Produzent Christian Becker am Set fehlen.

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser