Wacker kassiert späten Ausgleich

+

Burghausen - Ein unglückliches Tor in der Nachspielzeit nahm dem SV Wacker die Chance auf den zweiten Saisonsieg. Der SV zeigte dennoch eine tolle Leistung.

Und wieder einmal wurde die tolle Leistung des Fussball Drittligisten SV Wacker nicht belohnt. Der Youngster Maxi Thiel schoss die Burghauser kurz vor dem Halbzeitpfiff in Minute 45. in Führung. In der zweiten Hälfte des Spiels mussten die Fans eine Viertelstunde warten bis wieder nennenswerte Aktionen zu sehen waren. Während der Nachspielzeit stand die Wacker-Abwehr ungeordnet und Daniel Vier verwandelte die Chance zum Ausgleich.

SV Wacker - VfB Stuttgart II - Bilder zum Spiel

Am Samstag spielt der SVW auswärts in Osnabrück. Vielleicht gelingt dort der erste Auswärts-Dreier.

Martin Ewert

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser