B20: Vollsperrung wegen "Kraken"-Bauarbeiten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Burghausen - Der nächste Schritt der Bauarbeiten am "Kraken" an der Wegscheid ist die Anhebung der B20. Dafür ist eine Vollsperrung der B20 von 23. bis 28. August nötig.

"Die Rampe zwischen B20 und Kreisel muss gebaut werden, die B20 wird angehoben und somit der sogenannte `Overfly´ hergestellt." Das berichtet der Alt-Neuöttinger Anzeiger. Eine Vollsperrung der B20 ist also dringend nötig.

Von Richtung Emmerting wird die Zufahrt in der Zeit der Sperrung vom 23. bis 28. August weiter möglich sein. Es wird weiträumig über die Autobahn umgeleitet.

Ab 30. August wird außerdem die Staatsstraße 2108 in Richtung Emmerting für ungefähr sechs Wochen komplett gesperrt werden. Auch hier wird umgeleitet.

Der Kreisel an der Wegscheid und die B20-Überführung sollen Ende des Jahres für den Verkehr freigegeben werden, wie Projektbetreuer Peter Maltan vom Bauamt in Traunstein im Alt-Neuöttinger Anzeiger mitteilt. Im Frühjahr 2011 soll dann das gesamte Projekt fertig werden.

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser