Noch nichts vor fürs Wochenende?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - An diesem Wochenende wird viel Musik gespielt. Egal ob Sie jetzt zu einem Konzert oder doch auf eine Party gehen -  Langeweile kommt bestimmt nicht auf!

Samstag, 17. Januar

The Floyd Council

  • Zuccalliplatz 1, 84503 Altötting
  • KULTUR + KONGRESS FORUM ALTÖTTING Raiffeisen-Saal
  • Beginn: 20 Uhr
  • Ende: 23 Uhr
  • Telefon: 08671/5062-600

Pink Floyd – ein Name der die Geschichte der Rockmusik mitgeschrieben hat und zum Mythos wurde. Auch Jahre nach Auflösung der Band fasziniert die zeitlose und unerreichte Musik der britischen Rockgiganten Generationen von Musikfans.

„The Floyd Council“ besteht aus acht hervorragenden Musikern und zwei Sängerinnen. Diese Formation wagt sich an das komplizierte und technisch anspruchsvolle musikalische Werk von Pink Floyd. Herausgekommen ist dabei ein einmalig musikalisches und visuelles Konzert. So werden beispielsweise Originalfilme der 94er Tour von Pink Floyd mit in das Bühnenbild projiziert. Mit dabei sind auch 40 Kinder des Garchinger Kinderchors, um "Another Brick in the Wall" originalgetreu zur Geltung zu bringen.

Das fast dreistündige Programm spannt eine weiten Bogen von "Atom Heart Mothers" bis "The Division Bell". Das erfolgreichste Album "The Dark Side of the Moon" wird komplett gespielt.

Die Premiere von The Floyd Council fand bereits 2007 in Salzburg statt. Publikum und Kritiker waren begeistert über die Leistung der Band. Das Konzert ist für Augen und Ohren ein Genuss, wobei es nur noch eins zu sagen gibt: "Wish you were here".

Preis: 31,50 Euro

BigUP Reggae

  • In den Grüben 142, 84489 Burghausen
  • Club Moloko
  • Beginn: 22:00 Uhr

Ohne Moos, viel Los

  • Ludwig-der-Bayer-Straße 25, 84513 Töging
  • Mehrzweckhalle Töging
  • Beginn: 15 Uhr
  • Ende: 17.30 Uhr

Auftaktveranstaltung der Nachbarschaftshilfe "Wir Gemeinsam" - Aufbruch in eine Solidarische Zukunft in der Region. Schirmherrschaft: Die Bürgermeister aus Töging, Altötting und Mühldorf. Eingeladen ist jeder Bürger. Der Eintritt ist frei. Tauschmarkt-Kaffee-Kuchen-Infos-Musik-Kinderbetreuung

Ball der Stadt Waldkraiburg

  • Braunauer Straße 10, 84478 Waldkraiburg
  • Haus der Kultur
  • Beginn: 20 Uhr
  • Telefon: 08638/959312

Festlicher Schwarz-Weiß-Ball

„Go West“ lautet der diesjährige Titel des glamourösen Ballevents der Saison. Die musikalische Umrahmung gestaltet wie in den letzten Jahren die Jay Houser Band. Für das leibliche Wohl sorgt bestens unser Bistro CULT.

Eintritt: 29 Euro, Flanierkarten 15 Euro

Wall Of Sound Party

  • Trostberger Straße 6, 83352 Altenmarkt
  • Libella
  • Beginn: 22 Uhr

Sonntag, 18. Januar

Gsunga und gspuit mit der kleinen Blechmusik

  • Bahnhofstraße 26, 84494 Neumarkt-Sankt Veit
  • Kulturbahnhof Neumarkt-Sankt Veit
  • Beginn: 14 Uhr
  • Telefon: 08639/9888-16
  • E-Mail: kultur@vgnsv.de

Gsunga und Gspuit mit Sepp Eibelsgruber, seiner kleinen Blechpartie und Singen mit Dr. Reinhard Baumgartner.

Flohmarkt - Altötting

  • Burghauser Straße 83-85, 84503 Altötting
  • Parkplatz Hornbach
  • Beginn: 10 Uhr
  • Ende: 15 Uhr

Konzert - Tango á Trois

  • 83308 Trostberg
  • Postsaal Trostberg
  • Beginn: 19 Uhr
  • Ende: 21 Uhr
  • Telefon: 08621/80118

Arben Spahiu an der Violine, Peter Wöpke am Cello und der Pianist und Komponist aller Stücke, Peter Ludwig kreieren ein vielfältiges musikalisches Bild, verwandeln Teile ihres Programms in herrliche französische Salonmusik, nehmen ihre begeisterten Zuhörer mit auf eine tonale Reise um die Welt und zeigen auf, dass der Tango nicht nur in Buenos Aires zu Hause ist.

Tango á Trois funktioniert als beeindruckendes Ensemble.

Die Süddeutsche Zeitung schrieb: “Was einst der argentinische Komponist Enrique Santos Discépolo über den Tango sagte, muss um einiges erweitert werden. Denn: Erstens muss der Tango nicht unbedingt getanzt werden, um ihn zum Erlebnis werden zu lassen und zweitens kann er, muss aber nicht zwingend traurig sein, um zu beeindrucken. Den Beweis dafür trat das Trio Tango à Trois an, eine spannungsgeladene Dreiecksformation, die den Tango auf ganz vielfältige Art zum Leben erweckte. Die Leidenschaft, mit der die drei hochkarätigen Musiker spielten, zeigte sich in ihrem Körpereinsatz: Im Sitzen tanzend schienen sie ihre Instrumente zu führen, mit einem unglaublichen Gespür für Timing. Mit seinen Stücken öffnet Ludwig den Tango für alle möglichen Musikrichtungen, darunter auch neue Musik und Jazz. Dies hat er mit dem Schöpfer des Tango Nuevo, Astor Piazzolla gemeinsam. Tango à Trois bekam so viel Beifall, dass am Ende drei Zugaben folgten.“

Tickets an der Vorverkaufsstelle 16,40 Euro, ermäßigt: 11 Euro

Tickets an der Abendkasse 17 Euro, ermäßigt: 12 Euro

Karten erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle Ticket & Touristik, Hauptstraße 22, 83308 Trostberg, Tel. 08621/9709602, Blickpunkt Wochenblatt, Ludwigstraße 37, 83278 Traunstein, Tel. 01805/5151551, Inn-Salzach-Ticket, Tel. 01805/723636 oder direkt an der Abendkasse eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Preis: 11,00 € bis 17,00 € Eintritt/Person

Kinderkleider- und Spielzeugbasar - Perach

  • Schulstraße 1, 84567 Perach
  • Schulturnhalle Perach
  • Beginn: 08 Uhr
  • Ende: 12 Uhr

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Rubriklistenbild: © pa/obs/obs/Floyd Reloaded

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser