Rettungseinsatz bei Unterneukirchen

Kreuzungs-Crash auf der B299 - Frau (77) schwer verletzt

Unfall auf B299 bei Unterneukirchen am 5. November
+
Die Fahrerin des Toyota musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden.

Unterneukirchen - Am Donnerstagvormittag ereignete sich auf der B299 bei Unterneukirchen ein schwerer Verkehrsunfall.

Update, 13.45 Uhr - Pressemitteilung der Polizei Altötting


Die Pressemitteilung im Wortlaut

Am 05. November, gegen 8.10 Uhr, wollte eine 77-jährige Fahrzeuglenkerin aus dem Landkreis Altötting von der Garchinger Straße kommend nach links in die B299 einfahren. Hierbei übersah sie nach derzeitigem Ermittlungsstand das Auto eines 26-jährigen Fahrzeuglenkers aus dem Landkreis Rosenheim, welcher zu diesem Zeitpunkt von Garching in Fahrtrichtung Altötting unterwegs war.


Durch den Zusammenstoß wurde die 77-Jährige schwer verletzt, der 26-Jährige wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuglenker wurden durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden; es entstand jeweils wirtschaftlicher Totalschaden in Gesamthöhe von ca. 15.000 Euro.

Neben der Feuerwehr Unterneukirchen war der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen am Einsatz beteiligt. Die B299 war im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme für etwa 1,5 Stunden zunächst beidseitig und im weiteren Verlauf einseitig gesperrt.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten sich bei der PI Altötting unter Tel. 08671/96440 zu melden; insbesondere eine Frau mittleren Alters, welche sich nach Eintreffen der ersten Einsatzfahrzeuge von der Unfallstelle entfernt hat, wird gebeten sich bei der PI Altötting zu melden.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Update, 10.35 Uhr - Straße wieder für den Verkehr freigegeben

Ersten, noch unbestätigten Erkenntnissen von vor Ort zufolge wollte eine Frau wohl mit ihrem Toyota von der Garchinger Straße nach links auf die B299 in Richtung Garching an der Alz abbiegen. Dabei habe sie einen Renault-Fahrer übersehen, woraufhin es zum heftigen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Fotos vom Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November

Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger
Unfall auf der B299 bei Unterneukirchen am 5. November
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der B299 bei Unterneukirchen. © FDL/Lamminger

Die Fahrerin des Toyota soll bei dem Unfall schwer verletzt worden sein, sie sei von der Feuerwehr mit schwerem hydraulischem Gerät aus ihrem Auto befreit und anschließend ins Krankenhaus gebracht worden.

Die Polizei Altötting nahm den Unfall auf, im Einsatz waren außerdem die Freiwillige Feuerwehr Unterneukirchen sowie das BRK mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt.

Erstmeldung, 9.16 Uhr

Am Donnerstag, den 5. November, kam es gegen 8.10 Uhr auf der B299 zwischen Altötting und Garching an der Alz zu einem Verkehrsunfall. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung der B299 und der Garchinger Straße bei Unterneukirchen. Details über den Unfallhergang sowie eventuell verletzte Personen sind derzeit nicht bekannt.

Aktuell befinden sich die Rettungskräfte im Einsatz, die B299 ist voll gesperrt.

+++ Weitere Informationen folgen +++

aic

Kommentare