Bauarbeiten nahe Tutting ab 25. September

Verkehr auf der Bundesstraße 12 muss umgeleitet werden

+

Tutting - Ab dem 25. September muss die Bundesstraße B12 bei Tutting in beide Fahrtrichtungen komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Ab dem 25. September bis voraussichtlich zum 30. September muss die Bundesstraße B12 bei Tutting in beide Fahrtrichtungen komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Betroffen ist der Abschnitt vom Abzweig der Staatsstraße St2110 in Richtung Rotthalmünster in Tutting bis zum Abzweig der Kreisstraße PA65 in Richtung Bad Füssing (Waldstadt).

Auch die Staatsstraße St2110 zwischen der Kreisstraße BS12 und dem Abzweig der Kreisstraße PA65 bei Kirchham (Abzweig nach Waldstadt) wird für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

Die Straßensperrungen sind notwendig, um den neu hergestellten Kreisverkehr an der B12/St2110 am nördlichen Ortsausgang von Tutting an das bestehende Straßennetz anzuschließen und im weiteren Verlauf den Verkehr auf bereits fertig gestellte Teilstücke der neuen Straßenführung der B12 umzulegen.

Seit Mitte 2016 laufen die Arbeiten zum Neubau der Autobahn A94 im sechs Kilometer langen Abschnitt Malching–Kirchham. Neben einigen Vorarbeiten wurde bereits das erste Brückenbauwerk (Überführung Kreisstraße 62 Höhe Schambach) fertig gestellt. Eine weitere Brücke an der künftigen Anschlussstelle nördlich von Tutting befindet sich in Bau. 

Imkommenden Frühjahr soll mit dem Bau der 450 Meter langen Einhausung in Tutting begonnen werden. Da läuft derzeit das europaweite Vergabeverfahren. Um Platz für den Bau der Einhausung zu schaffen, wurden ein Kreisverkehr und neue Teilstücke der Bundesstraße B12 bis zur künftigen Anschlussstelle der A94 gebaut. Für den Anschluss dieser neuen Straßenstücke an das vorhandene Netz ist die Sperrung der B12 erforderlich.

Der überörtliche Verkehr wirdin beide Richtungen großräumig über den Streckenzug St2110–St2116–B388 (Tutting–Rotthalmünster–B388–Ruhstorf an der Rott) umgeleitet.

Die Autobahndirektion Südbayern bittet Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die anstehenden Arbeiten und notwendigen Straßensperrungen.

Aktuelle Informationen zur Autobahndirektion Südbayern finden Sie unter www.abdsb.bayern.de/aktuelles. Unter www.abdsb.bayern.de/projekte finden Sie zudem ausführliche Informationen zu aktuellen in Planung oder im Bau befindlichen, aber auch kürzlich fertig gestellten Projekten.

Pressemitteilung der Autobahndirektion Südbayern

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser