Auf der Aö14

Autofahrer (78) übersieht Bikerin (61): Sturz nach Crash

+

Tüßling - Auf der AÖ14 ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Ein Autofahrer hatte eine Münchner Bikerin übersehen. Sie stürzte bei dem Zusammenstoß.

Update, 16.35 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag kurz nach 15 Uhr auf der Kreisstraße AÖ14 bei Tüßling gekommen. Ein 78-jähriger Tüßlinger wollte mit seinem Auto von der AÖ14 bei Sägmeister im Gemeindebereich Tüßling nach links in die Bräu im Moss Straße abbiegen und übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte 61-jährige Münchnerin, die mit ihrem Krad, einer 650er Kawasaki in Fahrtrichtung Tüßling unterwegs war. 

Bilder vom Unfall auf der AÖ14 Tüßling

Die Motorradfahrerin kam bei dem Zusammenstoß zu Sturz. Sie wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Altötting eingeliefert. Die Feuerwehren aus Tüßling und Mörmoosen waren im Einsatz. Die AÖ14 musste auf Höhe der Unfallstelle komplett gesperrt werden.

Timebreak21

Erstmeldung, 16 Uhr: 

Auf der AÖ14 ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Nach Informationen von vor Ort sollen ein Auto und ein Motorrad beteiligt sein. Rettungskräfte sind vor Ort und haben die Unfallstelle abgesichert.

Weder zur Ursache noch möglichen Verletzten ist bisher etwas bekannt. Die Polizei ermittelt derzeit noch den Unfallhergang.

Zurück zur Übersicht: Tüßling

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser