Einsatz am Dienstag bei Tüßling

Leichtflugzeug muss wegen technischen Problemen in Feld notlanden

+
  • schließen

Tüßling - Am Dienstag kam es zu einem ungewöhnlichen Einsatz in Tüßling, denn ein Leichtflugzeug musste notlanden:

Update, 14 Uhr - Pressemeldung der Polizei

Ein in Eggenfelden gestarteter 68-jähriger Österreicher wollte mit seinem Ultraleichtflugzeug einen Rundflug machen. Aufgrund technischer Probleme entschied er sich zu einer Sicherheitsaußenlandung. 

Da er sich nicht sicher war noch einen Flugplatz gefahrlos zu erreichen, entschloss er sich zur sofortigen Landung. Diese führte er in einem Weizenfeld nahe Tüßling durch und konnte sein Ultraleichtflugzeug unverletzt landen. 

Die Höhe des am Flugzeug entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt. Eingesetzt waren die Feuerwehren aus Tüßling, Teising und Altötting mit zehn Fahrzeugen und etwa 50 Mann.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Update, 3. Juli, 10.46 Uhr - Bilder von vor Ort

Rund um Tüßling heulten am Dienstag, den 2. Juli, gegen 17.45 Uhr die Sirenen auf. Die Feuerwehr wurde zu einer Notlandung eines ultraleicht Flugzeugs alarmiert. Dem Piloten des Flugzeugs wurde ein Motorschaden gemeldet. 

Leichtflugzeug muss in Feld bei Tüßling notlanden

Da er die nächste Landebahn nicht mehr erreicht hätte, entschied er sich für eine Sicherheitslandung in einem hoch bewachsenen Feld am Ortsende von Tüßling. Da das Feld sehr hoch bewachsen war, glückte ihm die Landung und er blieb unverletzt. Am Flugzeug entstand ein Schaden in geschätzter Höhe von 10.000 Euro.

Erstmeldung

Am Dienstag, den 2. Juli, musste ein Flugzeug in Tüßling notlanden. Wie es von vor Ort heißt, habe das Flugzeug einen Motorschaden angezeigt. Daraufhin habe sich der Pilot dazu entschieden, in einem hoch bewachsenen Feld am Ortsende von Tüßling zu landen.

Während der Sicherheitslandung sei niemand verletzzt worden, heißt es von vor Ort weiter. Der Sachschaden soll im Bereich von circa 10000 Euro liegen.

*Weitere Informationen und Bilder folgen*

fib/TE//ics

Zurück zur Übersicht: Tüßling

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT