Bilder vom Jubiläum in Tüßling

10 Jahre Uschihaus – und alle feiern mit

+

Tüßling - Riesiger Besucheransturm herrschte am Samstag (11. Januar) im Tüßlinger Uschihaus, denn beim zehnjährigen Jubiläum wollten wohl „alle“ dabei sein.

Im dichten Gedränge gab es bis in den frühen Morgen eine volle Tanzfläche im roten Salon mit DJ Jack D. und den heißesten Hits der 80er-, 90er- und 2000er-Jahre. Im Tanzwohnzimmer wütete das DJ-Kollektiv „Ohne Uschi“ aus München und Berlin mit knallharten Elektrobeats. Garniert wurde der Partyspaß von zwei heißen Gogo-Tänzerinnen die alle Blicke auf sich zogen. 


10 Jahre Uschihaus in Tüßling gefeiert

 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuff er
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stu ffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig S tuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer

Die Uschihaus-Betreiber Martin und Florian Oberseisenbuchner blickten sehr zufrieden auf die letzten Jahre zurück, denn mit großem Engagement hatten sie ein Nachtlokal geschaffen, das mittlerweile längst überregionalen Bekanntheitsgrad hat. „Wir sind deshalb sehr stolz auf unsere vielen neuen Besucher und treuen Stammgäste, denn diese Menschen formen und formten erst unser Lokal“, so Martin Oberseisenbuchner. 


„Auf alle unsere Gäste gibt es nur eine Sache zu sagen“, erzählte Florian Oberseisenbuchner: „Ihr seid´s einfach der Wahnsinn und der Dank gilt Euch ganz besonders“.

stl

Kommentare