Internationale Woche im Seniorenhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Tüßling - Das Seniorenhaus Tüßling schickt die Bewohner mit allen fünf Sinnen auf Reisen in ferne Länder. Anlass ist die interkulturelle Woche des Landratsamtes.

Angeregt von der Interkulturellen Woche des Landratsamtes haben Mitarbeiter und Bewohner des BRK-Seniorenhauses am Schloss in Tüßling sich in der letzten Septemberwoche selbst auf eine Reise zu unterschiedlichen Nationen und Kulturen begeben - nicht mit Bus und Flugzeug, sondern mit allen Sinnen. Die internationale Themenwoche im Seniorenhaus ermöglicht es auch älteren und nicht mehr so mobilen Menschen, andere Länder und Sitten zu erleben. Dazu haben die Tüßlinger ein buntes Programm zusammengestellt, das jeden Tag einem bestimmten Land gewidmet ist: Türkei, Griechenland, Italien, Spanien und Frankreich sind mit dabei.

Jeden Nachmittag gibt es passende Veranstaltungen, vom Länderquiz über ein Dufträtsel mit typischen Kräutern und Gewürzen bis zum Austausch von Urlaubserinnerungen, Bildern und Reiseandenken, die die teils vielgereisten Bewohner selber beisteuern. Ein ganz besonderer Höhepunkt war gleich zum Auftakt der Auftritt von Brigitte Englert, der bekannten orientalischen Tanzkünstlerin, die ihr aufmerksames Publikum in die Welt von 1001 Nacht entführte.

Natürlich war jeder Tag auch kulinarisch dem jeweiligen Land gewidmet: Frische Feigen und Lammkoteletts für die Türkei, Quiche Lorraine und Croissants für Frankreich, Paella und Tortillas für Spanien. Mit Feuereifer kochten und brutzelten die Bewohner gemeinsam mit den Präsenzkräften und schlemmten sich durch Europa. „Eine tolle Aktion“, freute sich Einrichtungsleiter Reinhard Pillris, „und die Senioren ließen sich alle gerne auf die ungewohnten Geschmackserlebnisse ein. Alter ist kein Hindernis für interkulturelle Begegnungen und solche Akzente beleben den Alltag im Seniorenhaus.“

Pressemitteilung des BRK

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser