Kommunalwahl 2020

Claudia Heiß (Freie Wähler) will für Bürgermeisteramt in Teising kandidieren

  • schließen

Teising - Claudia Heiß will für die Freien Wähler den Wahlkampf um das Bürgermeisteramt in Teising bei der Wahl 2020 antreten. 

Immer mehr Parteien stellen ihre Kandidaten für die Bürgermeisterwahlen 2020 vor. Nun haben auch die Freien Wähler ihre Kandidatin für das Amt in Teising gefunden. Seit 2002 hat dieses Amt Johann Hiebl (Teisinger Liste) inne, nun will Claudia Heiß (Freie Wähler) ihm den Posten streitig machen. Wie pnp.de berichtet, hat sich die 53-jährige Rechtsanwältin zur Kandidatur bereit erklärt, im Dezember soll die Nominierung offiziell gemacht werden. 

Bisher ist sie zwar noch nicht aktiv in der Politik in Erscheinung getreten, doch ihr Gestaltungswille treibe sie nun dazu an, als Bürgermeisterkandidatin antreten zu wollen. Gemeinsam mit den Freien Wählern wolle sie künftig auf Veränderung und frischen Wind setzen. 

jv

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Teising

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT