Sieben Leichtverletzte bei Zusammenstoß

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altötting - Bei einem Zusammenstoß zwischen Altötting und Tüßling wurden sieben Personen leichtverletzt: Ein Pkw kam in den Gegenverkehr und streifte einen Kleinbus.

Die Fahrerin des Kleinbusses war auf dem Weg von Altötting nach Tüßling, im Wagen ein Beifahrer und vier geistig behinderte Kinder auf dem Weg zur Schule. Der Fahrer eines "Essen auf Rädern"-Pkw kam Höhe des WeilStaudham aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und streifte den Kleinbus. Die Insassen des Pkw sowie des Kleinbusses wurden leicht verletzt, die Straße war kurzzeitig halbseitig gesperrt. Die Feuerwehr aus Tüßling wurde alarmiert, um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und die Unfallstelle abzusichern.

Kleinbus-Unfall zwischen Altötting und Tüßling

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser