Mercedes-Fahrerin übersieht Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Auf der Staatsstraße 2355 hat sich am späten Sonntagvormittag ein Unfall ereignet. Eine Autofahrerin wurde dabei mittelschwer verletzt.

Nach Informationen vor Ort ereignete sich der direkt am Ortsschild von Garching. Demnach soll eine Suzuki-Fahrerin einen vorfahrtsberechtigten Mercedes übersehen haben.

Unfall bei Garching

Die Unfallverursacherin soll sich mittelschwere Verletzungen zugezogen haben. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © fib/gs

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser