Schwerer Unfall bei Dorfen

Dorfen - Auf der Kreisstraße AÖ6 hat es am Montagnachmittag zwischen Kastl und Unterneukirchen heftig gekracht. Auslöser des Unfalls war ein Überholvorgang.

Nach Informationen vor Ort wollte die 30 Jahre alte Fahrerin eines silbernen Daihatsu ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden Seat. Obwohl die Daihatsu-Fahrerin den Überholvorgang noch abbrach, kam es zu der folgenschweren Kollission.

Unfall auf AÖ 6

Sowohl die 30-jährige Daihatsu-Fahrerin als auch die 22-jährige Seat-Fahrerin wurden bei dem Unfall verletzt. Die Schwere der Verletzungen ist nicht bekannt.

Bilder vom Unfall auf AÖ 6

Rubriklistenbild: © fib/G.S.

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser