Personalratswahlen am Landratsamt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Über vier neue Mitglieder darf sich der Personalrat des Landratsamt Altötting freuen. Landrat Erwin Schneider freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Vor kurzem fanden am Landratsamt Altötting die Personalratswahlen statt. Dabei wurden vier Mitglieder des „alten“ Personalrats ersetzt. Zu den Neugewählten zählen Sebastian Münzer, Christoph Zöllner, Heinrich Waldner für die Gruppe der Angestellten sowie Mandy Schuhbeck, die die Interessen der Staatsbeamten vertritt. In ihren Ämtern bestätigt wurden Christa Gmach und Martin Geltinger (beide Angestellte) sowie Hermann Brandhuber (Kreisbeamte).

Darüber hinaus wurden die 1. Vorsitzende Anna Lang sowie ihre Stellvertreterin Gabriele Stadler wiedergewählt. Die Amtsperiode des „neuen“ Personalrats beträgt fünf Jahre.

Landrat Erwin Schneider: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren, die sicherlich in gewohnt kollegialer und konstruktiver Weise erfolgen wird.“

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser