Spannende Vorführungen und neues Fahrzeug

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das neue Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Emmerting.

Emmerting - Wer die Emmertinger Feuerwehr schon immer mal kennlernen wollte, hat dazu am Samstag, 9. April Gelegenheit. Von 10 bis 16 Uhr öffnet die Mannschaft ihre Türen.

Im Mittelpunkt steht die Vorstellung des neuen Hilfeleistungslöschfahrzeugs. Die Mannschaft hat sich den Winter über bereits mit dem neuen Gerät vertraut gemacht. Nun ist die Bevölkerung herzlich eingeladen, den Feuerwehrlern ein paar Löcher in den Bauch zu fragen.

Die Besucher können aber auch selbst aktiv werden: Am Vormittag stehen Feuerlöscher bereit, um selbst einen Brand zu löschen. Denn wer einmal den Gebrauch eines Feuerlöschers geübt hat, reagiert im Ernstfall besonnener.

Live miterleben dürfen die Besucher auch die Gewalt einer Fettexplosion. Was von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr gefordert wird, stellen diese um 13 Uhr in einer Übung vor.

Das neue Fahrzeug "im Einsatz" ist bei den Vorführungen am Nachmittag zu sehen: Um 14 Uhr wird eine Personenrettung nach einem Verkehrsunfall mit Hilfe moderner Technik simuliert. Die Ausrüstung des neuen Fahrzeugs erhöht die Schlagkraft bei der Brandbekämpfung. Demonstriert wird dies bei einer Feuerlöschübung um 15 Uhr. Beide Vorführungen werden selbstverständlich entsprechend kommentiert. Und natürlich muss niemand auf seinen Nachmittagskaffee verzichten: Für Kaffee, Kuchen und Brotzeiten sorgen die Feuerwehrdamen.

Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen sich ein Bild von ihrer Feuerwehr zu machen.

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser