Neuöttinger Stadtlauf: Stadtplatz und Straßen gesperrt

Neuötting - Am Samstag, 3. Oktober, findet der Stadtlauf statt. Von 8 bis 12.30 Uhr wird darum der Stadtplatz gesperrt sein.

Organisiert hat alles der TSV Neuötting. Mit dabei sind Läufer, Einradfahrer und Freunde des Nordic Walking.

Neben der Sperrung des Stadtplatzes wird es auch in der Burghauser Straße, Eschlbacher Straße, im Bemberger Weg, in der Tuchmacher Straße, Parkstraße, im Rosenweg und in der Simbacher Straße ab Einmündung Gartenstraße Verkehrsbeeinträchtigungen geben. 

Die Einradfahrer starten als erste um 9.30 Uhr. Um 10 Uhr geht´s dann für die Läufer los. „Der Wettkampf im Nordic Walking wird ohne Altersklassenwertung durchgeführt und verläuft auf dem 5,2-km-Kurs des Hauptlaufs mit Start um 10.15 Uhr. Der Hauptlauf über 5,2 Kilometer wird um 10.45 Uhr gestartet.“ Das berichtet der Alt-Neuöttinger Anzeiger.

Von 8.30 bis 9 Uhr kann man sich kurzfristig noch im Rathaus anmelden, wo auch die Startnummernausgabe ist. Neben Medaillen und Urkunden gibt es auch zehn Handys sowie zehn WINNer-Gutscheine, die unter allen Teilnehmern verlost werden, zu gewinnen.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser