Neue Maskenbrillen angeschafft

Spendenübergabe der Fa. Adler & Luchs an Feuerwehr Neuötting

Feuerwehr-Neuötting-Spendenübergabe-Maskenbrillen
+
v.l.: 1. Kommandant Markus Schachinger-Krammer, Leiter des Atemschutzes Josef Asenkerschbaumer, Tobias Iberl, Dominik Iberl, 2. Vorsitzender Markus Falter, 1. Vorsitzender Franz Xaver Anders

Neuötting - Am Freitag, 14. August, besuchten die beiden Inhaber der Firma Adler & Luchs, Tobias und Dominik Iberl, die Feuerwehr Neuötting um die neuen Maskenbrillen zu übergeben.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Die Feuerwehr Neuötting benötigte im Zuge der Ersatzbeschaffung von Atemschutzmasken für ihre Brillenträger auch neue Maskenbrillen. Josef Asenkerschbaumer, Leiter des Atemschutzes bei der Feuerwehr Neuötting, hatte daraufhin die ortsansässigen Optiker angeschrieben und um Angebote gebeten. Sofort erhielten die Feuerwehr positive Resonanz von der Firma ADLER & LUCHS, dass sie uns die Brillen kostenfrei anfertigen und spenden. Die beiden Geschäftsführer Tobias und Dominik Iberl möchten damit  einen Beitrag für die Arbeit der Feuerwehr leisten.

Am Freitag besuchten uns die beiden Inhaber Tobias und Dominik Iberl um die neuen Brillen im Wert von 500 Euro zu übergeben.


1. Kommandant Markus Schachinger-Krammer und Josef Asenkerschbaumer freuen sich, dass für die brillentragenden Atemschutzträger ein zusätzliches Maß an Sicherheit geschaffen wurde.

Die beiden Vorsitzenden Franz Xaver Anders und Markus Falter bedankten sich für die großzügige Spende.

Pressemeldung der Feuerwehr Neuötting

Kommentare